Freitag, 8. November 2019

Auftragssocken Nr 2

Werbung ohne Auftrag

Nun ist auch das zweite Paar Socken fertig geworden. Wolle Fortissima Colori. 



So werde ich heute das 3 Paar anfangen. 
Euch allem wünsche ich ein schönes Wochenende. Liebe Grüsse Marlies

Sonntag, 3. November 2019

Auftragssocken und Weihnachtssocken angestrickt

Werbung ohne Aufrag. Wolle selbst gekauft.


Das erste von 4 Paar Auftragssocken ist fertig. 
Gestrickt aus Fortissimia Color und Ndl 2.5  
Muster: Par 5 Socks
Dieses Muster habe ich schon oft gestrickt  und ich mag es sehr gerne. 
Die Wollen wurden von der Trägerin selbst ausgesucht aus meinem Stash.




Und dann habe ich die Weihachtssocken angestrickt. 

Hier mein Anstrickbild. 
Leider waren schon 2 Knoten im Knäuel mal sehn wie es dann beim 2 Socken wird. 



Nun wünsche ich euch einen schönen Abend und morgen einen guten Start in die neue Woche. 
Seid lieb gegrüsst von Marlies

Donnerstag, 31. Oktober 2019

June Hats und Start der Weihnachtssocken

Werbung ohne Auftrag


Gestrickt habe ich nun auch die Bubenmützen . So haben jetzt alle eine. Ich wollte diese noch stricken bevor die Weihnachtssocken auf die Nadeln kommen. 
Das Muster June Hat  ist kostenlos bei ravelry zu finden .
Wolle habe ich Regia 6 fach genommen. Nadeln 3.25 
Bei der kleineren habe ich 88 M  und bei der grösseren 110 M angeschlagen. 



Und dann ist Morgen der Start zu den Weihnachssocken . 


Hach ich freue mich so sehr , denn es sind noch einige dazugekommen. Das freut mich sehr. 
Ich bin so gespannt auf eure  Anstrickbilder
 oder später auf die fertigen Socken. 
Mein Projektbeutel steht bereit. 
Ich wünsche euch allen dann viel Freude und Spass beim gemeinsamen stricken. 
Ihr dürft es wie schon gesagt gerne in euren Blogs posten. 
Oder eben mir Bilder schicken , die ich dann hier einstellen, für die , die keinen Blog haben. 
Dann wünsche ich euch allen noch einen schönen Abend. 
Seid ganz lieb gegrüsst von Marlies



Montag, 28. Oktober 2019

Calla Shawl

Werbung ohne Auftrag . Wolle selbst bezahlt. 


Ich habe den Calla Shawl nun endlich fertig gestrickt. 
Da ich fast 200 gr feilis Wolle verstrickt hatte und keinen neuen Strang noch anfangen wollte habe ich die Abschlussborte etwas verkürzt . Aber er ist mir so noch gross genug. 
Gestrickt aus feilis Wolle. Von der Wollspinnerei Vetsch
Nadeln 3.5 
Die Wolle ist ein Traum , wunderschön weich und flauschig . 



Und dann habe ich es noch fertig gebracht die Oktober Socken für die Weihnachtsbox zu stricken. 
Wolle aus dem Stash. Nadeln 2.5 
Muster 6 M re 2 M l


Dann habe ich noch jemandem versprochen 4 P Socken zu stricken . 
Da habe ich aber kein Datum wann sie fertig sein sollen . 
Den erst mal sollen die Enkelbuben auch noch ihre Mütze bekommen. 

Nun wünsche ich euch einen schönen Abend  und liebe Grüsse Marlies

Donnerstag, 24. Oktober 2019

Projektbeutel genäht

Werbung ohne Auftrag

Genäht habe ich diese 2 Projekttaschen bevor ich in die Hütte ging. 
Beide haben diesmal noch eine Innentasche. . Die helle habe ich für jemanden bestimmten genäht.



und dann habe ich noch ein Paar Bilder von der Natur bei der Hütte mitgebracht.
Vielleicht je nach Wetter geht es morgen nochmal hoch .


Dann habe ich endlich meinen Shawl fertig gestrickt. Er hängt gerade draussen am trocknen.
Davon Bilder im nächsten Beitrag.
Euch allen einen schönen Abend und liebste Grüsse Marlies

Weihnachtssocken

Werbung ohne Auftrag

Wir werden am 1.11.19 die Weihnachtssocken anstricken. Jeder soll sie nach seiner Vorliebe stricken. Mit oder ohne Glizzer ,,farblich wie es selbst gefällt.,mit oder ohne Muster , ,Ferse und Spitze wie man es am liebsten hat.Die Socken sollen doch einem selbst gefallen.
Am 24.12 ziehen wir sie alle an.

Falls jemand später noch dazu kommen mag  ist das überhaubt kein Problem, wir freuen uns über alle die mitmachen .
Ich habe mir dazu etwas  überlegt. Von allen die mir von ihren Socken bis am 24.12 ein Bild schicken, werde ich mit einer Zahl  der Reihe nach wie ich die Bilder bekomme versehn. Dann werde ich mit dem Zufallsgenerator losen. Die Gewinnerin wird von mir einen Strang selbstgefärbte Wolle bekommen. Ich werde mich natürlich ausschliessen.

Ich werde hier eine Liste mit allen die dabei sind machen. Einige sind Bloggerinnen die darf ich verlinken. Und diese dürfen gerne in ihren blogs darüber berichten  .   Wolle zeigen oder Anstrickbilder  wie man mag.  Diejenigen die keinen Blog haben , dürfen mir aber gerne immermal Bilder schicken, die ich hier einstelle mit Namen und Text der Betreffenden.

Mit dabei sind:

Katharina   (bloglos)
Brigitte     (bloglos )
Iris     (bloglos )
Elfriede    (bloglos )
Ich ( Marlies )
Claudia 
Chrissi
Bettina
Ariane
Fr. Mayer
Barbara
Andrea
Bianca
Kerstin
Monika  ( bloglos )
Rita
Katrin    (bloglos  )
Bianca N.
Birgitt
Manu
Zizi
Regula
Annchen  ( bloglos  )

falls ich jemanden vergessen habe, bitte sagt es mir. 

Ich freue mich sehr auf ein gemeinsames stricken mit euch. Und bin gespannt wie unterschiedliche  und schöne Weihnachtssocken  hier entstehn.

Schön das ihr alle dabei seid. Danke.❤
Falls noch jemand mitmachen möchte , sehr  gerne dann  füge ich es hier ein.
Seid ganz lieb gegrüsst von Marlies 



Montag, 21. Oktober 2019

Wer hätte Lust Weihnachtssocken zu stricken

Werbung ohne Auftrag

Hallo zusammen. 

Die liebe Iris hat mir mal Weihnachtswolle Sockenwolle geschenkt. 
Dann hatten wir die Idee wir könnten Weihnachtssocken stricken . Jede für sich selber. 
Wir werden am 1. 11. anstricken . Sie sollten dann einfach am 24.12 fertig sein damit wir sie anziehen können an  Weihnachten. 
Nun meine Frage . Hätte jemand Lust mit uns da  mitzustricken???
Jeder kann sie stricken wie er am liebsten mag. Ohne Muster oder mit Muster. 


Wir dachten Fragen einfach mal. 
Wäre schön wenn noch mehr am 1. 11. anstricken würden . 

Nun werd ich mal noch ein bisschen stricken gehn . 
Seid lieb gegrüsst von Marlies 

Sonntag, 20. Oktober 2019

Ghost Horses in Gr. 110

Werbung ohne Auftrag 

Der Ghost Horses Sweater ist fertig geworden . Ich habe ihn etwas abgeändert . Habe das Muster nur unten als Borte noch gestrickt. Es wäre mir sonst etwas zu viel gewesen . Da der Pullover ja für ein Mädchen in Grösse 110 gedacht ist. 
Verbrauch . 
Wolle merino fine die ich selbst gefärbt habe. 
Silber ca 150 gr
von den Bunten je ca 20 gr. 
Und weil ich gerade im Mützen Wahn bin habe ich es als Set mit Mütze verschenkt. 
Und das ist das  Ergebnis. 


Und weil ich sagte im Mützen Wahn habe ich auch für drei weitere Enkelinnen dieselben Mützen gestrickt. Jedoch farblich zu ihren Jacken abgestimmt. 




Jetzt fehlen noch die Buben . Und 2 wären noch in Auftrag. Also werde ich immer mal Mützen stricken. 
Da ich jetzt Ferien habe werde ich bestimmt viel Strickzeit haben. 
Ich habe mir soviel vorgenommen. Mal sehn was ich den alles noch schaffe . Erstmal möchte ich einen Shawl fertig bekommen . Und die Oktober Socken wären auch noch zu stricken. . 
Ihr werdet es sehn. 
Euch allen wünsche ich einen schönen Sonntagabend . Und morgen einen guten Start in die neue Woche. 
Seid ganz lieb gegrüsst von Marlies

Mittwoch, 16. Oktober 2019

Nur kleine Dinge gewerkelt

Werbung ohne Auftrag Alles selbst gekauft . 

Da ich die letzte Zeit viel gearbeitet habe und die Enkelchen ferien hatten bin ich nicht viel zum stricken gekommen. So habe einfach an kleinen Dingen gewerkelt. 

Das erste was fertig wurde war das ich gesponnen habe. Und endlich habe ich es geschafft zu verzwirnen . Ein Merino Kammzug den ich hier gekauft habe. 

Herausgekommen sind von 100 gr 470 m 
Manchmal schaffe ich es ganz ordentlich zu verzwirnen und manchmal weniger. Na ja .Mehr üben würde helfen.Jedenfall ist es sehr weich . Hätte Lust Handstulpen daraus zu stricken.


Und dann wollte ich meiner ältesten Enkelin 5 J eine Mütze stricken . 
Und das habe ich gemacht . Passend zu ihrer Jacke in Türkis . Die Wolle dafür haben wir zusammen gefärbt. Merino 100 gr 380 m 
Verstrickt dann fast 100 gr dazu eine weisse Wolle ein Rest der noch im Stash war.


Und da die Mützen so gut gefallen, würde ich den andern gern auch je eine machen . Einfach passend zu ihren Winterjacken. Mal sehn Mützen sind ja schnell gestrickt wie ich festgestellt habe. 

 Immer wenn ich Abends von der Arbeit heim gehe habe ich so kalte Unterschenkel. Und da habe ich nun etwas Abhilfe geschaffen , 
In dem ich mir Beinstulpen gestrickt habe. 
Die einzelnen Muster habe ich aus Musterbüchern . Dann einfach los gestrickt nach eigener Idee.
Unten wollte ich es enger haben . Damit die Stulpen über dem Schuh sind. Oben habe ich dann einfach die Arbeit nach dem re / li gewendet und eine kleine Borte angestrickt. Diese ist nun aussen .
Gestrickt habe ich mit Cool Wool von Lana Grossa und Ndl 3.5
Verbrauch fast 100 gr.



Als nächstes werde ich mal Mütchen stricken und den Mädchen pullover etwas vorwärts bringen . 
Der Body wäre schon fertig . Also fehlen noch die Aermel. 
Euch allen wünsche ich einen schönen Tag . Hier Regen und Nebel. Aber zum arbeiten stört mich das nicht. 

Seid alle ganz lieb gegrüsst und passt auf euch auf. Strickt und werkelt was schönes. 
Marlies 💔💗

Sonntag, 6. Oktober 2019

Von Socken zu Spülis

Werbung ohne Auftrag


Die Socken für die Socken box sind fertig.  
Diese werden dann für mich sein . 
Die Muster habe ich aus einem Musterbucht. Und dann einfach selbst Socken daraus entworfen . 
Gestrickt aus Wollbutt Obersdof und Ndl 2.5 mit 60 M.




Und dann habe ich mal einen Spüli gestrickt. 

Einfach ein super schönes Zwischendurch gestricke. Geht schnell. Und praktisch sind sie noch dazu. Also werde ich heute noch einen beginnen. 


Euch allen wünsche ich noch einen schönen Sonntag 
Liebe Grüsse von Marlies

Donnerstag, 3. Oktober 2019

Handstulpen und angefangenes

Werbung ohne Auftrag. 

Als erstes möchte ich mich entschuldigen . Bei mir geht schon einige Zeit die Benachrichtigung bei kommentaren nicht mehr. Leider merke ich es dann nicht direkt, und wenn ich schaue dann sind wieder einige Kommentare da. 
Geht das bei euch?  Oder habe ich vielleicht doch in den Einstellungen was falsch. Vorher ging es aber. Ich  muss  mir wohl  angewöhnen Täglich nachzusehn . Das tut mir leid das ich mich dann so nicht bei jedem einzelnen bedankt habe. 
Aber trotzdem Euch allen ein ganz liebes herzliches DANKESCHOEN. 

Dann möchte ich auch hier mein neuestes fertige Werk zeigen. 
Gestrickt habe ich die Mayfield Mitts 
Eine super schöne Anleitung die sich einfach toll stricken lässt. 
Ich habe dafür Selbstgefärbte Sockenwolle merino fine genommen. 
Nadeln Nr 2.5 

 Da ich eine schmale Hand habe passen sie super. Sonst würde ich empfehlen mehr Maschen oder die Wollestärke höher wählen. 




Und wie kann es anders sein. Habe ich gleich das nächste Fair Isle Projekt angefangen . 
Diesmal für eine Enkelin wieder. 
Ich stricke wieder die kleinste Gr. mit Sockenwollstärke . Und auch hier habe ich die Wolle selbstgefärbt. Die Haubtfarbe ist silbergrau. 
Es soll der Ghost Horses werden . Bin mir aber noch nicht sicher ob ich am Body auch das Muster stricke oder doch uni. Und vielleicht dann unten herum eine Musterborte stricken soll. Ich finde es trägt an einem Kinderpullover vielleicht doch sehr auf. Mal sehn . 
Hier erst mal der Anfang. 

Nun wünsche ich euch allen schon mal  ein schönes Wochenende und liebe Grüsse 
Marlies

Donnerstag, 26. September 2019

Little Love Cardigan

Werbung ohne Auftrag Wolle und Anleitung selbst bezahlt 

Endlich habe ich es doch noch geschafft. Habe aber auch nur noch an der Jacke gestrickt. 
Verstrickt habe ich 550 gr Lang merino 150. 
Nadeln 3.25 
Ein super weiches Garn das ich hier hier Ursi  gekauft habe. 
Anleitung Little Love 

Es hat sehr viel Freude gemacht diese Jacke zu stricken . 
Aber ich bin nun froh das sie fertig ist. So werde ich sie endlich tragen können. 







Dann bräuchte ich mal eure Hilfe. Wenn ich eine Mütze mit Kopfumfang  52 cm stricken soll. Muss ich dann ein paar cm weniger nehmen für den Anschlag ? also  ca 48 cm  damit sie dann nicht zu gross wird.? Ich stricke so selten Mützen. Wäre also dankbar für Tips. 
Nun wünsche ich euch eine schöne Restewoche und viel Strickzeit. 
Liebe Grüsse Marlies

Dienstag, 24. September 2019

Haubtsächlich nur weitergestricktes und angefangenes

Werbung ohne Auftrag Wolle selbst bezahlt. 

Die Zeit rennt einfach davon . Gerade merke ich das ich schon wieder länger nichts gepostet habe. 

Endlich habe ich die Riesensocken in Gr 47 fertig . Das hat echt nicht so Spass gemacht. Aber jetzt sind sie fertig. Gestrickt aus Opal Wolle und Ndl. 2.5


Jaa und weil die Nadeln dann frei waren , habe ich gleich ein neues Paar angestrickt. 
Die Socken für mich für die Weihnachtsbox.
Hier stricke ich nach keiner Anleitung . Habe mir einfach 2 Muster zusammengesucht und stricke die nun an diesen Socken . 


Und dann habe ich zwischendurch auch mal wieder an meiner Jacke gestrickt. Diese wollte ich ja gerne im Herbst noch tragen . Mal sehn ob das noch reicht. . 
Aber die Aermel sind fertig. 
Jetzt noch der Body weiterstricken. Gerne würde ich die Jacke etwas länger haben als in der Anleitung. 
Was mir sehr gut gefällt , ist die breite Borte. Vorgesehen sind keine Knöpfe. Ob ich dann doch etwas zum schliessen vorne hinmache weis ich noch nicht genau. 



Herbst . Diese Jahreszeit mag ich am liebsten . Wenn bloss nicht der Winter kommen würde danach. 
Herbst heisst auch die Abende werden länger. Also kann man wieder gemütlich bei Tee und Kerzen  gemütlich stricken . Darauf freue ich mich sehr. 
Euch allen wünsche ich noch eine schöne Woche. Seid lieb gegrüsst von Marlies

Freitag, 13. September 2019

Elephant Promenade

Werbung ohne Auftrag . Wolle selbst gekauft. 

Als erstes möchte ich mich bei euch bedanken und entschuldigen . 
Ich dachte das es nun bei blogger gut läuft mit den Komentaren . Leider habe ich wieder keine Benachrichtigung erhalten ins Mailfach. Deshalb habe ich nicht gemerkt das Kommentare eingegangen sind. Erst als ich mal nachgeschaut habe. 
Entschuldigt bitte das ich nicht gleich freigestellt habe und mich dann nicht bei jedem einzelnen bedankt habe. Das tut mir sehr leid. 
Auf diesem Weg möchte ich mich einfach bei allen ganz herzlichst bedanken für die lieben und zahlreichen Kommentare, in den letzten Posts.  Ihr seid echt lieb.
 DANKESCHOEN.💓💓💓💓💓💓😘

Zur Zeit werden ganz schön Nadeln befreit. Schon lange habe ich diesen Elephant Promenade Pullover angefangen.
Der Body war auch schnell gestrickt , nur die Aermel haben dann lange gedauert, einfach weil ich Aermel nicht so gerne stricke. 
Gestrickt habe ich mit Madelinetosh Twist Light und Ndl Nr 3.25
 Der Pullover passt , wackelt und hat Luft. 
Freue mich schon ihn zu tragen. 

 Hier die Vorderansicht


Hier die Rückenansicht


Es hat richtig Spass gemacht ihn zu stricken. Ich liebe ja Colorwork  zu nadeln. 
Nun wünsche ich euch allen ein schönes erholsames Wochenende. 
Seid lieb gegrüsst von Marlies

Dienstag, 10. September 2019

Cashaira Shawl

Werbung ohne Auftrag. Wolle selbst gekauft. 


Ich habe den Cashairashawl  by Joel Joel gestrickt . Diesmal aus Original Wolle Cashair von Lana Grossa.
Gestrickt mit Nadelstärke 3.5 
Ein wunderschönes weiches Garn. 
Da es für mich etwas zu gross wurde habe ich die letzten Kreuzmuster nicht mehr gestrickt. . Ich mag es nicht , wenn ich im Winter unter der Jacke so eine dicke Wulst habe.  Und so ist die grösse für mich genau richtig. 



So langsam werden die Nadeln frei . Das nächste Projekt ist auch bald in den Endrunden. 
Seid lieb gegrüsst von Marlies

Montag, 9. September 2019

Von angefangenem bis fertigem

Werbung ohne Auftrag. Ich werde nicht dafür bezahlt oder gesponsort. 

Ich bin ja immer noch hintennach mit den Monatssocken. Und da ich nun an den grössten bin, dauert das wie immer lange. Gestrickt habe nur mal einen in Gr 47. Man hat das Gefühl der Fuss zu stricken endet nie. 

Und als ich dann diesen fertig hatte , habe ich für mich selbst ein Paar gestrickt. 
Diese in Gr 37. Das Muster habe ich jedoch nur am Schaft gestrickt, da ich am Fuss nicht so gerne Muster habe. Das Muster nennt sich Pink und ist von Petra Schuster.
Gestrickt aus Woll Butt Oberstdorf Nadeln 2.25



Und dann habe ich die Restedecke fertig bekommen . Da ich gerne für meinen Stricksessel eine Decke haben wollte , habe ich dann diese dafür genommen. In der Länge habe ich dann noch 3 Patches mehr angestrickt. Ich meine es sind nun insgesamt 105 Patches. 


Und da ich gerade so einiges auf den Nadeln habe , geht das ein oder andere dem Ende entgegen. Heute habe ich noch einen Shawl  abgekettet. .Der liegt am trocknen. Dann hätte ich gern den Elefanten Pullover fertig. Also werde ich mich da etwas bemühen. Den es wäre schon wieder einiges im Kopf geplant. Mal sehn wie es dann weitergeht. Noch halte ich mich zurück, um neues anzufangen. 
Ich wünsche euch allen einen guten Start in die neue Woche. 
Seid lieb gegrüsst von Marlies

Freitag, 30. August 2019

Nochmal genäht und Socken fertig

Werbung ohne Auftrag alles selbst bezahlt

Da ich noch Stöffchen hatte vom letzten Einkauf habe ich nochmal 2 Projektbeutelchen genäht.
Das hat so Spass genacht und ging echt schnell.
Einmal in braunen Stoff mit Pustelblumen
Bei dieser habe ich den Henkel mal anders angenäht. 


Und hier ist der zweite Beutel. Bei diesen beiden habe ich Spitzenbändchen angenäht. 



Und dann sind auch noch Termingerecht das zweite Paar Socken in Gr 43 fertig geworden . 
Wolle ist Regia 
Muster einfaches 6 re 2 li
Was ich an Herrensocken sehr gern mag. 



 Und dann habe ich zwischendurch mal wieder an der Patchdecke weiter genadelt. 
Dabei habe ich gesehn das sie genau auf meine Stricksessel passen würde wenn ich an den längseiten noch um 3 Patches verlängern würde. Die breite passt genau. 
Also werde ich da mal weiterstricken damit sie baldmöglichst fertig wird. 
Im Sommer stricke ich nicht so gern an Decken. 

Wolle gefärbt habe ich auch . Ich würde sehr gerne wieder einmal einen Lace Shawl stricken. Aber erst muss ein angefangener fertig werden. 
Von den Färbungen dann das nächste mal. 

Da ich nun 1 Woche Ferien habe, werde ich mich der Herbstputz widmen damit das dann auch gemacht ist. Und wenn ich mich ranhalte sollten  vielleicht noch 2 Tage für mich bleiben zum geniessen. 

Seid lieb gegrüsst von Marlies
💓💗


Sonntag, 25. August 2019

Von backen über nähen bis hin zu gestricktem

Werbung ohne Auftrag . Alles selbst gekauft. 

Mitte der Woche habe ich für die Jäger die am 2.9 .zur Hochjagd gehn , Totenbeinli gebacken . Das ist eine art Haselnuss gebäck. 
Zum Nachmittagskaffee oder wenn Besuch kommt ist dann einfach immer was da. 

Und dann habe ich sogar die Geburtags / Jagdsocken fertig bekommen. Habe aber auch sehr monogam  gestrickt. 
Diese in Gr 42. 
Wolle Regia City Blues Color. 


Gestern waren wir dann noch weg , und da ist dieses Wollgeschäft von Ursi 
Ich wollte ein paar kleine Stoffe haben für Projekttaschen . Und ich wurde mehr als fündig. 
Da ich mich kaum entscheiden konnte habe ich eben 2 / 3 mehr mitgenommen. 
Und heute habe isch schon mal 3 Taschen in 3 verschiedenen Gr genäht. 
Diese habe ich mit Kordelzug genäht da ich diese lieber mag. Da belibt nicht die Wolle hängen am Reissverschluss. 
Ich habe jeweils ein Bändchen  mit Reh Igel Pilzmotiv Bändchen beim Uebergang vom Kunstleder zum Stoff angenäht. 
Unten haben alle Kunstleder . Was ich gerne mag wenn man draussen strickt. 

Der grosse hat ein Efeu Muster . 


Und hier der mittlelgosse Beutel . 
Mit Blattmotiv in Herbstfarben


Und hier der kleine Beutel .
Motive Pilze Blätter Aepfel 


Und hier alle beisammen. so sieht man den Gr. Unterschied besser.


Und da ich nun wieder 3 Beutel mehr habe , könnte ich ja wieder neue Sachen anschlagen . 
😀
Das habe ich auch . Und zwar Socken für meinen Mann , der auch ein paar Jagsocken bekommen soll. Er hat auch schon gefragt ob die jetzt mal Gr 43 hätten . 
Da werde ich auch monogam dran nadeln damit die fertig werden bis Mitte Woche. 

Nun wünsche ich euch allen noch einen schönen Sonntagabend und Morgen einen guten Start in die neue Woche. Seid lieb gegrüsst von Marlies