Dienstag, 4. Februar 2020

Hinterland Pullover Gr 128

Werbung ohne Auftrag


Gestrickt habe ich endlich den Hinterland Sweater für meine älteste Enkelin fertig. 
Etwas abgeändert damit er dann auch bald passt. Vielleicht ist er noch etwas gross aber Kinder wachsen schnell hinein. 
Gestrickt habe ich ihn aus selbstgefärbter Wolle und Ndl 3.25.
Ich habe ihn ja länger liegen lassen da ich so ungern nur glatt rechts stricke. Bis ich dann eine Sprachnachricht meiner Enkelin bekam , wo sie  mich fragte, Wie steht es mit meinem Pullover?
Ist er bald fertig......... 😋😅
jaaaa baaaald war meine Antwort......
Und das war der Ansporn schnell weiter zu nadeln.

Die Farbe ist in natura etwas mehr Himbeer. 


Und wie kann es anderes sein kam gleich das nächste Colorwork in arbeit. 
Dieses mal soll es diese Jacke werden für mich . 
Es ist eine Norwegische Anleitung . Aber da ich auch kein englisch kann und trozdem oft nach diesen stricke , geht das auch auf Norwegisch. 

Der Anfang und der schwierigere Teil ist schon mal fertig. Die Aermel habe ich abgeteilt und es geht erstemal glatt rechts weiter. Ich werde hier dann aufschneiden  wo ich den Steek eingestrickt habe. 
Bis dahin dauerts aber noch .

dies ist die Rückseite 


und hier die Vorderansicht


Nun wünsche ich euch eine schöne Woche. Hier hat es Nachts gestürmt und auch jetzt heftige Winde. 
Morgen soll es dann schneien, nachdem der regen den letzten Schnee genommen hat. 
Seid lieb gegrüsst von Marlies




Kommentare:

Manuela hat gesagt…

Der Pulli für deine Enkelin ist wunderschön. Eine ganz tolle Colorworkpasse.
OH ja mit dieser Strickjacke oder Pulli liebäugele ich auch, was mich abhält ist das STeeken, habe so etwas noch nie gemacht.
Liebe Grüße, Manuela

Frau Nähfreundins Tagebuch hat gesagt…

Ich staune je immer, wie schnell Du strickst.
Der Pullover für deine Enkelin ist sehr schön geworden.
Die Jacke für Dich wird ja auch wieder ein Meisterwerk. Ich werde das verfolgen.
Liebe Grüße
Susan

schäfchen silvia hat gesagt…

Der Pullover ist wunderschön.tolle Arbeit.lg silvia

Frau Mayer hat gesagt…

Wow, liebe Marlies das sind wieder tolle Werke. Dafür habe leider keine Anleitung, die für mich verständlich ist. Auch die Farben sind wunderschön.
Lg aus Wien

Sheepy hat gesagt…

Wow!!!! ist der Pulli toll geworden, die Passe ein Traum
Aber auch die Jacke ist jetzt schon Klasse, bin gespannt.
Liebe Inselgrüße
Kerstin

Marlies hat gesagt…

danke liebe Kerstin und liebe Grüsse Marlies

doris hat gesagt…

So schön, beide mit einem wundervollen Muster. Da hat diene Enkelin bestimmt eine riesige Freude. Falls sie ihn schon heute trägt, wäre es ja gerade das richtige Wetter dazu. Hoffe, dass es euch im Prättigau nicht gerade wegstürmt, etwas Schnee können wir ja schon wieder gebrauchen.
Liebe Grüsse
Doris

TarasWelt hat gesagt…

Da kann ich deine Enkelin gut verstehen, dass sie nach dem schicken Pulli fragt. Sieht sehr schön aus!

Ich habe noch nie nen Steek gestrickt und aufgeschnitten, finde das aber sehr interessant!
Ich wünsche dir weiterhin gutes Vorankommen.

LG Chrissi

Wir vom Ende der Straße hat gesagt…

Hallo Marlies,
der Pullover schaut traumhaft aus, ich hätte Dich als Enkelin auch angefeuert, damit ich ihn schneller in Händen halten hätten können. *G*
Hier hat es auch so richtig gestürmt und dann war zu Aufstehzeit der Strom für 45 Minuten weg. Ich musste feststellen 45 Min. ohne Strom in Dunkelheit können ganz schön lange sein, während ich es tagsüber sehr entspannend fände.
LG zu Dir
Manu

Maria hat gesagt…

Hallo Marlies
Der Pullover für deine Enkelin ist sehr schön geworden, auch die Farbe ist sehr schön.
Auch das Muster von dem neuen ist wunderschön. Tolle Arbeiten.
Liebe Grüße Maria

Marlies hat gesagt…

Dankeschön liebe Silvia . Und liebe Grüsse Marlies

Moni hat gesagt…

Liebe Marlies,
wunderschön ist der Pulli für deine Enkelin geworden! Deine Jacke sieht mit der Passe auch schon klasse aus, da bin ich sehr gespannt, wenn sie fertig ist.
LG Moni

annemarie hat gesagt…

Sehr schön, steht auch auf meiner Liste. Glg

MartinaM hat gesagt…

Ui Marlies, da hast du aber zwei schöne Teilchen. Der Sweater für deine Enkelin sieht traumhaft aus, die Farbe mag ich sehr und das Corlorwork ist ein hübsches Muster.
Die Norwegische Jacke hab ich jetzt auch schon ein paar Mal gesehen, ich mag das Muster sehr gerne. Ich freu mich auf deine Fortschritte.
GLG Martina

erna-riccarda hat gesagt…

Liebe Marlies,
den schönen Pulli für deine Enkelin konnte ich ja schon bewundern, nun kenne ich auch die Geschichte dazu :-) Kinder können die Motivation weiterzustricken durch ihre Nachfragen sehr steigern, hihi.
Dein neues Projekt ist jetzt schon wunderschön, mich allerdings würde es zur Verzweiflung bringen, dich als geübte Strickerin überhaupt nicht.
Viel Freude beim Stricken und liebe Grüße,
Erna

Marlies hat gesagt…

Danke liebe Annemarie hat viel spass gemacht. Liebe Grüsse Marlies

Marlies hat gesagt…

Liebe Susan
Dankeschön ja ich werde immer mal berichten und Bilder zeigen auch vom steeken. Grüsse Marlies

Marlies hat gesagt…

Vielen lieben Dank auch. Und sonnige Grüsse aus der Schweiz. Marlies

Augusta M hat gesagt…

Der ist aber superschön geworden! deine Enkelin wird sich sicher sehr freuen!Glatt rechts stricken geht gut beim Fernsehen finde ich...

Liebe Grüße
Augusta

Marlies hat gesagt…

Danke liebe Augusta. Ja da hast du recht. Ganz liebe Grüsse Marlies

Babajeza hat gesagt…

Das ist er ja .... und wunderschön. :-)