Mittwoch, 14. November 2018

Sockenlastig

Werbung ohne Auftrag

Fertig sind zwei Paar Socken geworden .Die ersten sind für mich aus Handgefärbter Sockenwolle.
Gestrickt auf der Rundstricknadel in Gr 37 / 38
Muster einfach 3 M re 1 M li


Und die zweiten sind die Ersatzsocken für die Weihnachtssockenbox.
Die somit gefüllt ist. 
Gestrickt einfache Stinos.Diese habe ich mit dem Nadelspiel gestrickt..
Wolle ist ein Strang der letzten überfärbten Wolle. 


 Die gefüllte Weihnachtssockenbox


2 Stränge für Socken liegen bereit zum wickeln .Was ich gleich nachher noch mahcen werde. 

Es werden weiter Socken gestrickt.

Die Socken die ich sonst noch gestrickt habe und nicht in der Box sind wurden bereits vorher abgegeben, da sie nicht für die Box bestimmt waren.

Strickt ihr eure Socken auf dem Nadelspiel ? oder auf der Rundstricknadel?
Ich wechsle da sehr gerne ab.


Da die Adventszeit naht, werde ich ende der Woche mal  neue Tischläufer und Deckodeckchen nähen. Obwohl es mir so gar nicht nach Advent , Weihnachten ist. Was aber am Wetter liegen kann.

Nun wünsche ich euch noch einen schönen Wochenteiler .
Lasst es euch gut gehn, und werkelt schön.
Liebe Grüsse von Marlies






Kommentare:

Neststern hat gesagt…

Da sind Dir ja schöne Strümpfe gelungen!
Mir ist schon ein bisschen weihnachtlich zumute:-) trotz den warmen Temperaturen.
Herzlich Susanne

Muschelmaus hat gesagt…

Ach wie schön, Socken gehen doch immer :-)

Marlies hat gesagt…

dankeschön liebe Muschelmaus und grüsde für dich

Frau Mayer hat gesagt…

Servus Marlies, ich stricke meine Socken immer mit einem Nadelspiel. Habe es noch nie anders versucht.
Meine Sockenbox ist auch gut gefüllt, verschiedene Größen und Muster sind reichlich vorhanden.
LG aus Wien

Marlies hat gesagt…

hallo
das habe ich früher auch doch seit ich mit der Rundnadel welche gestrickt hab ,strick ich sie fasz lieber damit. schön wenn du auch genug Socken für fie Box hadt. 😊😊dankeschön und grüsschen

Soenae hat gesagt…

Liebe Marlis
sie sind immer perfekt, die Socken und Stinos, die passende Farbe aber auch das passende Muster.
Ich stricke auf dem Nadelspiel aber nur mir 3 respektiv mit 4 Nadeln.
Was ich aber gern wissen möchte, wie strickst du die Ferse. Ich sehe es ist eine Ferse mit Käppchen, aber wie ist das Muster ?
Und noch eien Frage, was sind Stinos ?
Herzlichen Dank für eine kleine Aufklärung.

Mit lieben Grüssen
Soenae

Marlies hat gesagt…

Liebe Soenae
dankeschön
Die Ferse stricke ich auf der Vorderseite 1M re. verschränkt 1M li
ind der Rückreihe ganz normal re und li.
Und Stinos sind Socken die glatt re gestrickt sind , also keine Muster haben.Hoffe ich konnte das mit der Fersenwand so erklären das man es versteht. Liebe Grüsse Marlies

Claudia hat gesagt…

Liebe Marlies,
Deine Weihnachtssockenbox ist schon toll gefüllt! Die beiden neuen Paare sehen auch sehr hübsch aus! Ich werde jetzt auch noch ein bischen stricken gehen ;O9
Hab noch einen wundervollen Tag!
♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

Madtatter80 hat gesagt…

I love to view your beautiful creations!

KB Design hat gesagt…

Liebe Marlies
So toll, deine gefüllte Geschenkekiste und auch die fertigen Paare. Ich habe alles mögliche schon ausprobiert und für mich passt am besten ein Nadelspiel für Socken. Ich stricke eher satt, und trotzdem nehme ich für Socken nur 2.5 mm. Je nach Wollfarbe nehme ich Holz oder Metallnadeln. Auch stricke ich nur noch eine verstärkte Ferse und Spitze, so wie ich in meinem Blog (gratis Anleitung) beschrieben habe.

Liebe Grüsse
Brigitte

Marlies hat gesagt…

liebe Brigitte
Dankeschön. Und Danke für deine Meinung . Ich wechsle oft ab. Da muss ich gleich mal schsuen. Grüüsse Marlies