Mittwoch, 8. August 2018

August Socken und ein Geschenk

Werbung ohne Auftrag

Meine Augustsocken sind fertig gestrickt. 
Ich habe sie in der Hütte begonnen am 30 . 7.
Da sie in Gr. 45 sind habe ich auf ein Muster verzichtet. Deshalb nur die letzten 2 M jeder Nadel links gestrickt. 
Wolle Butinette.Ndl. 2.5
Die Ferse habe ich aus  einer uni  Wolle gestrickt , da ich nicht wusste ob die Wolle sonst gereicht hätte. 
Leider sind sie für den Sockenfuss etwas zu gross. 


Und dann wurde ich heute wieder so lieb überrascht. 
Diese beiden Hangefärbten Stränge hat mir die liebe Hilda ( hoffe sie bloggt bald wieder ) 
geschenkt. Der gelb türkis grüne Strang ist einfach ein Traum. Auch der grüne hat soviele schöne grüntöne drinnen. Einfach beide wunderschön gefärbt. 
Vielen lieben Dank liebe Hilda 
ich freue mich riesig. 
DANKESCHOEN.
😋💓

Euch allen wünsche ich einen schönen nicht zu heisen Tag. 
Hier ist gerade schön kühl da es draussen bedeckt ist. 
Also mal richtig angenehm. 
Seid lieb gegrüsst von Marlies

Kommentare:

Muschelmaus hat gesagt…

Schön sind die Socken geworden und die Stränge sind toll....

Marlies hat gesagt…

Dankeschön für deine lieben Worte. grüsse Marlies

TarasWelt hat gesagt…

Die hast du aber ratz-fatz gestrickt und dann auch noch in so einer großen Größe! Super!

LG Chrissi

Soenae hat gesagt…

Mit oder ohne Muster, einteilen muss man auch die Ringel !
und das ist dir sehr gut gelungen ! Total speziell.
Grüessli Soenae

Soenae hat gesagt…

Muster hin oder her auch Ringel müssen eingeteilt werden.
und das ist dir sehr gut gelungen....Total Spetziell !!!
Grüessli Soenae

Claudia hat gesagt…

Liebe Marlies,
die Socken gefallen mri sehr gut, denn .... Ringel machen gute Laune :O)))))
Sehr hüsbche Wolle hast Du auch bekommen, ich freu mich für Dich mit,Liebes!
Ich wünsche Dir einen wunderschönen Tag!
♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

KB Design hat gesagt…

Ein schönes Socken Paar für grosse Füsse.
Jetzt kommt etwas Abkühlung und irgend wann auch wieder die richtige Zeit für Wollsocken.

LG Brigitte