Sonntag, 6. Oktober 2019

Von Socken zu Spülis

Werbung ohne Auftrag


Die Socken für die Socken box sind fertig.  
Diese werden dann für mich sein . 
Die Muster habe ich aus einem Musterbucht. Und dann einfach selbst Socken daraus entworfen . 
Gestrickt aus Wollbutt Obersdof und Ndl 2.5 mit 60 M.




Und dann habe ich mal einen Spüli gestrickt. 

Einfach ein super schönes Zwischendurch gestricke. Geht schnell. Und praktisch sind sie noch dazu. Also werde ich heute noch einen beginnen. 


Euch allen wünsche ich noch einen schönen Sonntag 
Liebe Grüsse von Marlies

Kommentare:

TarasWelt hat gesagt…

Hallo Marlies,
der Kessel istja super zu erkennen, toll!

Das Sockenmuster sieht sehr schön aus, nicht 0815. :)

LG Chrissi

erna-riccarda hat gesagt…

Liebe Marlies,
warme Füße sind das A und O in der kalten Jahreszeit, mit diesen Socken sind deine Füße aber zudem noch hübsch verpackt.
Deinen Spüli habe ich schon gesehen, aber er wäre mit immer noch zu schade zum Verwenden :-)
Liebe Grüße und einen schönen Sonntag,
Erna

Gwen hat gesagt…

Liebe Marlies,

es ist immer wieder schön, bei dir rein zu schauen!

LG Gwen

Bodenseegarten hat gesagt…

Liebe Marlies,

heute bei dem Regenwetter hatte ich auch wieder Deine Socken bzw. meine Socken von Dir an. Sie sind so gemütlich auf dem Sofa. Deine Neuen sehen auch klasse aus und das Spültuch ist doch viel zu schade zum Spülen.

Einen schönen Sonntagabend wünscht Dir
Burgi

schäfchen silvia hat gesagt…

Liebe Marlies
deine gezeigten Sachen sehen wirder super schpn aus. Tolle Arbeiten.
liebe grüsse silvia

Marlies hat gesagt…

Dankeschön liebe Silvia es freut mich wenn es gefällt. Liebe Grüsse Marlies