Sonntag, 21. Juli 2019

Soldotna Crop und Sternkissen

Werbung ohne Auftrag 


Gerade merke ich wie lange es her ist , als ich den letzten Post gemacht habe. Ist aber auch immer was los, und wenn man nicht gerade am arbeiten ist, sind noch Enkelchen hier, oder Garten oder Rasen ruft.
Nicht desto trotz wird immer mal was gestrickt.
Ein Enkel Mädchen hat sich ein Sternkissen gewünscht . Diesem Wunsch bin ich dann gleich nachgekommen .
Diese Kissen ist aus selbstgefärbter Sockenwolle gestrickt.


Und dann habe ich eigentlich Wolle gefärbt damit ich mir den Soldotna Crop stricken kann.
Aber da meine älteste Enkelin  5.. J auf färben steht wollte sie eben auch . Und dann kam erstmal ihr Pullover an die Reihe. Die Wolle dafür hat sie dann selbst gefärbt.
Die Haubtfarbe wollte sie in Pink. Eine hat sie ganz bunt gefärbt mit pink gelb und lila. Die 3 Farbe war blau , und dann habe ich dazu noch einen rest in weiss genommen.
Gestrickt mit Ndl. 3.25 in der 2 kleinsten Grösse. 



Ich hoffe das es nun nicht mehr so lange bis zum nächsten Post dauert.
Für mich habe ich den Navelli angestrickt. Den 2 mal den selben nacheinander wollte ich doch nicht stricken.

Darüber erzähle ich euch beim nächsten mal.
Allen noch einen schönen Sonntag und liebe Grüsse Marlies