Dienstag, 30. April 2019

Gestricktes und genähtes

                   Werbung ohne Auftrag
Wolle und Stoff selbst gekauft.


Als erstes habe ich Socken gestrickt. Eigentlich waren sie für die Sockenbox gedacht , aber so weit haben sie es dann doch nicht geschafft.Sie wollten einfach nur an die Füsse meines Mannes. 
Wolle: Pro Lana Golden Socks Stretch Eiswelt.
Nadeln 2.5 
Diese Wolle musste ich unbedingt anstricken. Ein wunderschön zu strickendes Garn. . Die Farbe ist kräftiger in Natura.

Und dann wollte meine Enkelin ein Kleidchen . So haben wir zusammen genäht. 
Und dieses  ist dabei herausgekommen . Stoff Jersey.


Stricktechnisch wollte ich eigentlich einen Cardigan anfangen . Aber dann sah ich einen Pullover und dieser musste einfach angestrickt werden. 
Der Anfang ist gemacht. 
Es soll der Elephant Promenade werden: (kaufanleitung bei ravelry )

Vorderseite:


Rückseite:


Socken sind auch wieder auf den Nadeln. Und noch ein Shawl. 
Ich mache mit beim Tahiti Kal:  da habe gerade den 3 Teil angefangen. 
Nun ist also wieder einiges auf den Nadeln. Aber alles geht langsam voran. 
Ich halte euch aber auf dem laufenden . 
Nun wünsche ich euch eine schöne Woche auch wenn das Wetter eher kalt und trüb ist. 
Seid lieb gegrüsst von Marlies

Kommentare:

erna-riccarda hat gesagt…

Hallo Marlies,
das Wetter verlockt geradezu zum Stricken, wobei mir dein Elefantenpulli besonders gut gefällt. Die Socken für deinen Mann sind ebenfalls schön und euer gemeinsam genähtes Kleid muss deine Enkelin nun wohl leider noch mit Strumpfhose und Jacke tragen, aber es sieht sehr, sehr hübsch aus!
Liebe Grüße und frohes Werken,
Erna

Madtatter80 hat gesagt…

Very excellent work 😀 very beautiful 🦋

schäfchen silvia hat gesagt…

Liebe Marlies
Super schöne Sachen hast du uns wieder gezeigt. Lg silvia

Ulrikes Smaating hat gesagt…

Hej Marlies,
mir schwirrt der KOpf! so viele tolle projekte... die socken sind klasse geworden und der elefantenpulli hat ein wirklich beeindruckendes Muster, wunderschön! das kleidchen kommt sicher super bei der kleinen an, klasse genäht! hab einen schönen 1. Mai und ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

Marlies hat gesagt…

dankeschön und liebe Grüsse Marlies

KB Design hat gesagt…

Liebe Marlies
Die Partie mit den Elefanten ist so süss und mir ist das erhöhte Rückenteil aufgefallen. Genau so sollte es nach meiner Ansicht auch sein bei RVO. Das Kleidchen ist auch ganz süss geworden und dein Mann weiss wohl bestens, wie sich so schöne Socken an den Füssen anfühlen.
Gute Strickzeit und nicht viel Schnee, das wünscht dir

Brigitte

Fiene hat gesagt…

Hallo Marlies,

ich bin echt mal auf deinen Pulli gespannt. Die Elefanten sehen schon vielversprechend aus.

Das Kleidchen ist niedlich.

Viele Grüße
Fiene

Marlies hat gesagt…

lieben Dank Fiene die Aermel hab ich abgetrennt . ❤liche Grüsse Marlies

Soenae hat gesagt…

Sehr schöne Projekte hast du dir ausgesucht ! du wirst sicher viel Spass dabei haben...besonders der Puli, der wekt Erinnerungen an den Zirkus.
Grüessli Soenae

Marlies hat gesagt…

Dankeschön für die lieben kommentare. Eben gesehn das einige es nicht bis zur benachrichtigung geschafft haben. Liebe Grüsse Marlies

Claudia hat gesagt…

Huhu, Liebes,
was warst Du wieder fleissig! Tolle Socken, ein zauebrhaftes Kleid und die Pulloverpasse ist ein Traum!
Ich wünsche Dir ein zauberhaftes Wochenende!
♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

Bodenseegarten hat gesagt…

Liebe Marlies,

tolle Sachen hast Du da auf den Nadeln und die Socken, schmacht. Mit dem Tahiti-Kal habe ich auch schon geliebäugelt. Die Wolle habe ich vor 2 Jahren schon einmal in einem Kal verstrickt und sie ließ sich super verarbeiten. Erstmal wollte ich schauen, wie so die einzelnen Abschnitte des Tuches aussehen, gefällt mir gut und ich glaube, da muss ich auch bald ran.

Liebe Grüße, Deine Burgi