.

.

Mittwoch, 16. November 2016

Pumphosen genäht in Gr 104

Was versucht man nicht alles für die lieben kleinen. Sowas sei so praktisch finden junge Mamis. 
Also hab ich mich nochmal an die Nähmaschine gesetzt und losgelegt. Wenn man sich einmal die Schnittmuster bereit gemacht  hat , dann läuft es ganz gut. Aber Schnittmuster abzeichnen und die Stoffe zuschneiden, ist nicht gerade das was ich gerne mache. 

Am Montag sind dann  diese Pumphosen entstanden. 😊sicher sind sie noch verbesserungswürdig , aber für die ersten ganz ok. 
Diese Hosen haben den Schritt eher weiter  unten, somit können sich Kinder besser bewegen und sie seien praktischer.

1 mal Stoff Jersey mit Traktoren und Krans , Bündchen hellgrau        für einen Buben
1mal Stoff rot mit weissen Punkten , Bündchen weiss           für ein Mädchen



Und nun sollte ich an meinem Raglan Pullover und am Tubularity weiterstricken. 
Davon zeige ich euch beim nächsten Post. 
Nun wünsche ich euch einen schönen Tag 
seid lieb gegrüsst von Marlies

Kommentare:

Gwen hat gesagt…

Ganz entzückende Hosen:). Ich habe im Moment auch eine Nähphase und finde es toll.
Bin auf den Rvo gesannt. Hoffe der Tubularity zieht sich nicht so in die Länge. 115cm sind schon eine Ansage:).... ....

LG Gwen

Manja A. hat gesagt…

...allerliebst, liebe Marlies.
glG, Manja

Claudia hat gesagt…

Die sind klasse, liebe Marlies!
Hab noch einen schönen Nachmittag ...Du bsit sicher noch am arbeiten?
♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥