.

.

Sonntag, 6. November 2016

Es schneit sehr heftig

Gestern sagte ich noch heute soll es schneien. Und es ist so . 
Schaut mal jetzt gerade sehr heftig. 

Und dann habe ich gesponnen. 
Ein Merino Kammzug von Rita
Gerne wollte ich  mal verzwirnen. Und das habe ich auch versucht. Ich bin soweit ganz zufrieden mit dem Ergebnis. 
Drall ist gar keiner mehr drinnen. Bin gespannt wie sich das dann stricken lässt. 

Hier auf den Spulen


Hier auf dem Niddy Noddy 
wusste nicht genau ob ich das nach dem zwirnen noch darauf wickeln muss, daher hab ich das mal gemacht. 


Und hier das verzwirnte Garn. 
Da heute strickwetter ist wird das eben als dieses genutzt. 
Euch allen einen schönen Sonntag. 
Liebe Grüsse Marlies

Kommentare:

deUhl hat gesagt…

Liebe Marlies,
das sind ja schöne Schnee-Aussichten.
Dein Garn ist Dir gut gelungen.
Herzlichen Gruß,Sabine

StrickRatte hat gesagt…

Sei froh dass deine Hütte winterdicht ist.Sieht ja schön aus ,aber noch ein bisschen früh.Die richtige zeit zum spinnen.
LG Hannelore

Strickfraueli hat gesagt…

liebe marlies...jetzt ist wieder spinnwetter..stricken geht bei mir immer, bei dir auch ;))) schönes hast du gesponnen, weist du den schon was daraus gestrickt wird? ich habe gerade wolle gewickelt um wieder mal einen loop zu stricken...für die geschenkekiste ;))
ganz liebe grüsse lee-ann

Käthe hat gesagt…

Liebe Marlies,
ich beneide dich um das schöne Winterwetter. Wir haben nur Regen. Bin gespannt, was du stricken wirst.
LG
Käthe

Heike kraeuterlein hat gesagt…

hej Marlies,
schöne Schneebilder, bei uns sieht es genauso aus, es schneit immer wieder.
Dein Garn ist sehr schön geworden, bin gespannt was es wird
lg Heike