.

.

Dienstag, 24. Juli 2012

Mitsommer Socken

Gestrickt habe ich in dieser yahoo gruppe diese Mitsommer Söckli . Das Design ist von  Birgit die es der Gruppe  zur Verfügung gestellt hat. Dankeschön  liebe Birigt  für das schöne Muster.
Ich habe aus handgefärbter Sockenwolle  und Ndl 2.5 gestrickt. Das Muster liess sich super schön stricken .
 da ich am Fuss nicht so gern muster habe ,  habe ich den  einfach nur glatt re gestrickt

Nun wünsche ich euch allen einen schönen sonnigen Tag.
herzlichst eure Marlies

Kommentare:

Karin hat gesagt…

Super schöne Sommersocken sind da entstanden Farbe ganz nach meinem geschmack und das Muster toll .Einen Gruß Karin

Knitting-twitter hat gesagt…

mir gefallen die Socken auch wunderprächtig..
die Farbe ein Hochgenuss...
und jetzt wünsch ich Dir einen schönen Tag
liebe Grüsse, Christa

Waltraud hat gesagt…

Wunderschöne Sommersocken. Genau mein Rot.
Liebe Grüße
Waltraud

Sonja`s Gestricksel hat gesagt…

Liebe Marlies,
ganz..ganz tolle Sommersocken hast du genadelt,wunderschöne Färbung und schönes Muster,da bekomme ich direkt auch Lust wieder Socken anzuschlagen:)
Grüessli Sonja

StrickRatte hat gesagt…

ganz toll sind deine Sommersocken,
die Farbe ist wunderbar so richtig sommerlich
Liebe Grüsse Hannelore

Crissi hat gesagt…

Eine super tolle Färbung Marlies!!!
Grüßle und einen gemütlichen Abend wünscht dir
Crissi

Milena Schlegel hat gesagt…

Die Socken sehen wirklich aus, wie Geranien. Schön!

Danke für Deinen Kommentar auf meinem Blog. Ehrlich gesagt habe ich von Guarda gar nicht soviel gewusst - auch nicht von der Ziegenbäuerin. Geissen habe ich jedenfalls keine gesehen. Und wäre der Markt am Mittwoch nicht gewesen, hätte ich wohl noch weniger von dem Dorf bzw. von den Bewohnern gesehen. Aber so haben wir das eine oder andere Handwerk noch entdeckt und konnten mit den Leuten darüber sprechen. Das war noch speziell und darüber freue ich mich immer, wenn ich irgendwo unterwegs bin. Das ist einfach viel persönlicher, als in grossen Shoppingcentern irgendetwas zu kaufen...

liebe Grüsse
Milena