Samstag, 29. Januar 2011

Mysterie Socken

Auch ich bin fertig mit dem 1. Teil der Mysterie Socken.
Gestern Morgen ist der 1 . Teil herausgekommen 
das Design ist by Regina Satta. 
Der 1.. Teil war sehr schön zu stricken , bin schon gespannt auf den 2. Teil . Insgesamt  sind 3  Teile
Auf den Farbverlauf habe ich beim 2 Socken sind geschaut da es mich in diesem Verlauf nicht stört wenn nicht beide Socken genau gleich sind . Denn sie  sind   für mich .
Euch allen einen schönen Samstag Abend 
Grüsse Marlies

Donnerstag, 27. Januar 2011

Es ging nicht mehr anders

Vorgestern als ich an der Decke gestrickt habe , musste ich so aufpassen das ich bei dendoppelten Umschlägen nicht den einen verliere, denn sonst hätte  das Muster in der nächsten Musterrunde nicht  mehr gepasst. Also habe ich schnell hier  eine neue Rundstricknadel  Metall 150cm bestellt. Heute ist sie schon angekommen . Schnell habe ich die hälfte der Maschen auf die längere Nadel genommen. Nun  sind hier eine 120 cm und eine 150 cm lange Rundnadel in der Decke  . Eigentlich dachte ich , dass ich es dann zeigen kann dass es etwas mehr gespannt ist so das man die Ecken die sich nun bilden besser sehen kann. Aber da habe ich falsch gedacht. Dafür würde ich wohl nochmal 2 solche Rundnadeln einziehen müssen. Also Geduld  es geht voran aber nur sehr langsam.


Fast vergessen -
Das ist nun der letze Teil



Danke Barbara für die schnelle Nadel lieferung.
Euch allen noch einen schönen Nachmittag  
Grüsse Marlies

Dienstag, 25. Januar 2011

So langsam gehts voran an der Decke

Nun bin ich da beim letzten Drittel  der Strickschrift angekommen. Denn nun verändert sich die Form  . Bis jetzt war die Form rund aber nun werden die Ecken  angefangen .Genau auf dem Bild in den Mitte sieht man den beginn der Ecken. Immer da wo die Ecken hinkommen wird ein Teil der Strickschrift zweimal gestrickt.  Dazwischen kommen nun die Blüten, und kleine Blätter . Im Moment sind 580 M auf der Nadel es sind aber noch sicher ca 30 Musterrunden zu stricken. Ich denke mal dass die Decke etwas grösser wird als ich gedacht habe.Insgesamt  wird jeder Mustersatz 8 mal in der Runde gestrickt.
Nun euch allen noch einen schönen Tag und liebe Grüsse 
Eure Marlies

Montag, 24. Januar 2011

Geburtagssocken in Gr 37

Nachdem ich gestern die Nähmschine weggestellt habe, da alle Näharbeiten erledigt sind konnte ich genüsslich stricken. Und da ich wusste dass ich bis Donnerstag noch ein Paar Socken in gr 37 stricken sollte habe ich die gestern   noch fertig gemacht . Begonnen habe ich sie ja schon Freitag Abend.
Daten:
Wolle Opal Nr 3202
Ndl 2.5
Muster am Schaft aus dem Verena Heft. ( in 80 Socken um die Welt )
Und mal eine andere Ferse
Tips für diese Ferse hat mir Sonja gegeben
vielen dank  dafür es hat geklappt. :-)
(bei klik aufs Bild grösser zu sehn )
 Bei diesen Socken habe ich mal die Bumerangferse gestrickt , die um einiges schneller geht als die verstärkte Ferse wie ich sie sonst stricke.


Nun werd ich dann mal wieder an der Tischdecke weiter stricken.
Immer mal werde ich gefragt wann ich stricke. 
Meist ist das sehr früh morgends bis alle aufgestanden sind da habe ich oft etwas mehr wie eine Stunde für mich .Und natürlich dann Abends  beim TV schauen.Sicher gibt es  Tagsüber aber  auch mal so eine strick Stunde . 
Nun wünsche ich euch allen einen guten Start in die neue Woche 
und grüsse Marlies

Sonntag, 23. Januar 2011

Brotschürzen für Fondue

Im  Geschäft meines Mannes haben sie  ein riesen Fondue. Das wir   vor ein paar Tagen aufgebaut haben.  Die Fonduegabeln sind ca 80 cm lang. 
Nun musste noch irgendetwas  her wo jeder für sich das Brot haben kann. Also habe ich dafür diese Brotschürzen genäht. Jeder kann sich nun diese Schürze umbinden und hat doch noch beide Hände frei zum essen. 

Die Schürzen  haben vorne eine Brottasche . Um den Hals habe ich ein Band  rundherum angenäht. Seitlich Bändel  die man hinten binden kann.
Masse :
Breite ca  54cm länge mit Latz ca 50 cm
 Insgesamt mussten es 15 Schürzen sein. Ich habe dann 16 gemacht  . Eine einfach als Ersatz
Hier also mal alle 16 Schürzen
 Und hier noch ein Handybild des Fondues. Die Fondue Pfanne ist anghängt an einem Galgen und wird von unten her mit Gas erhitzt. Rundherum  ist eine  Holzablage  für die Gläser   , damit
  gemütliche Gespräche oder Diskussionen geführt werden können.
Und nun versichere ich euch, habe ich die Nähmaschine ganz weit hinten in de Schrank gestellt. Und hoffe ich muss sie so schnell nicht wieder hervornehmen. 
Nun darf ich entgültig wieder stricken. 
Euch allen noch einen schönen Sonntag. 
Eure Marlies

Freitag, 21. Januar 2011

Faschingsmusik Kostüme

Nun sind die Kostüme doch noch fertig geworden. Gestern habe ich morgends um 6  noch die letzen  Nähereien daran gemacht. Die Säume in der richitgen Länge und die Hohen Kragen angenäht.   Das rechts   ist für Tochter  und das linke für einen Kollegen . Beide wollten einen Mantel haben dazu die passenden Hosen. 
Leider kann ich von vorne kein Bild machen da ich sie nicht aufhängen  kann wegen des Kragens. Bei Tochter habe ich einen  Umhang hinten runter gemacht und einfach kleine Zottelchen  angenäht. Beim Herren Modell der ebenfalls so etwas haben wollte,  habe ich den Umhang einfach in Stufen gemacht. Die Stoffe haben sie bekommen . Und jeder Stoff musste  im ganzen Kleid irgendwo enthalten sein. 
Die Farben waren:
Grundstoff schwarz aber sehr fusselig
neon gelb und neon grün ( voller glizzer )
lila glanzstoff ( der einizge der etwas  fester war. ) 
Also zum nähen wenn man schon gar nichts davon versteht so wie ich eine  sehr mühsameAngelegenheit.

Bestimmt gibts dann noch Bilder  wenn die beiden  mit der Faschingsmusik unterwegs sind, damit man auch was von den ganzen Kleidern sieht. 

Ich bin jedenfalls sehr froh das diese Näharbeit erledigt ist. Jedes mal durfte ich Küche und Wohnzimmer von Fusseln und Glitzer befreien.

Und nun darf ich wieder genüsslich die Stricknadeln betätigen. 
Euch allen einen schönen Tag und liebe Grüsse 
Marlies

Mittwoch, 19. Januar 2011

Angestrickt

Da ich ja vorhabe einige Deckchen zu erneuern , habe ich  nocheinmal  eine Decke begonnen. Dieses mal soll sie vierreckig werden. Das Muster habe ich  aus der selben Mappe wie das letzte. Es hat aber auch zu schöne Modelle drinnen. Ich möchte die Deckchen farblich  gerne etwas lebendiger haben, muss ja nicht immer nur beige oder braun sein , solange sie in den Raum passen , zu den Vorhängen und den Möbeln   finde ich buntere sehr schön.Es verleiht dem gesamten Raum mehr leben.
Diese Decke stricke ich in dunkelrot für den Tisch in der Küche. Die Vorhänge dort haben genau diesselbe Farbe. 
Hier also mal den Anfang.

Soeben  fängt es an zu schneien. Aber ich denke  dieser Schnee ist bald wieder weg wenns wärmer wird. 

Und so langsam fliegen hier wieder die Hellikkopter  vorbei .
Da ja nächste Woche wieder das Weltwirtschaftsforum beginnt ,  sind wohl schon die ersten Vorbereitungen  in vollem Gange. 
Also lassen wir sie  fliegen und stricken so stören sie mich nicht. 
Euch allen einen schönen Tag und liebe Grüsse 
Marlies

Montag, 17. Januar 2011

Zopfringelsocken

Zum Wochenbeginn möchte ich euch gern die Zopfringelsocken zeigen. Auch diese wieder eine Auftragsarbeit. Gr 39. Wolle Jogger und ndl 2.5
Muster ( mein Design )
( Bei klik aufs Bild gröser zu sehn. )
 Der Schaft wurde 24 cm lang gewünscht.
Hier ein Detaillesbild der Zofringel.
 Und hier noch ein Bild des Traumhaft schönen gestrigen Tages
Und wie  es aussieht wird es heute gleich nochmal so schön. Es ist unglaublich  diese Temperaturen . Gestern auf dem Balkon im Schatten 21.2 °. 
Schnee hat es nur noch sehr wenig. 
Aber den vermisse ich auch gar nicht. 
Nun wünsche ich euch allen einen guten Start in die neue Woche mit viel Sonnenschein 
Liebe Grüsse Marlies

Zopfringelsocken

Zum Wochenbeginn möchte ich euch gern die Zopfringelsocken zeigen. Auch diese wieder eine Auftragsarbeit. Gr 39. Wolle Jogger und ndl 2.5
Muster ( mein Design )
( Bei klik aufs Bild gröser zu sehn. )
 Der Schaft wurde 24 cm lang gewünscht.
Hier ein Detaillesbild der Zofringel.
 Und hier noch ein Bild des Traumhaft schönen gestrigen Tages
Und wie  es aussieht wird es heute gleich nochmal so schön. Es ist unglaublich  diese Temperaturen . Gestern auf dem Balkon im Schatten 21.2 °. 
Schnee hat es nur noch sehr wenig. 
Aber den vermisse ich auch gar nicht. 
Nun wünsche ich euch allen einen guten Start in die neue Woche mit viel Sonnenschein 
Liebe Grüsse Marlies

Samstag, 15. Januar 2011

Runde Tischdecke

Da ich gestern am Nachmittag noch zum stricken gekommen bin, und abends dann nochmal ist die Tischdecke nun fertig. Ich habe das Muster etwas abgeändert da ich die Decke ja nicht zu gross haben wollte. Anstatt 8 Motive habe ich nur 4 Motive gestrickt. DIe Umrandung der Blüten erscheint mir wie Herzen. Gespannt habe ich es nicht einfach nass gemacht und auf das Tischchen  gelegt .
Gestrickt mit der dünnen Merino Lace doppelt 
Ndl Nr 3.75
Muster aus dem Bogenheft Kunststricken grosse und kleine Decken

 Die Blüten sind wie Kronen
 Die Farbe trifft ziemlich genau
 Hier ein grösseres Detaillbild
 Und hier ein Bild einer einzelnen Blüte
Da es noch einige schöne Motive im Heft hat wird es von diesen Decken bestimmt noch mehr geben.
Da ich Baumwollgarn nicht so gern mag , werde ich solche Decken  wieder mit einem Lace Garn stricken. Man braucht es nicht mal gross zu spannen. 
Nun wünsche ich euch ein schönes Wochenende
es grüsst Marlies

Runde Tischdecke

Da ich gestern am Nachmittag noch zum stricken gekommen bin, und abends dann nochmal ist die Tischdecke nun fertig. Ich habe das Muster etwas abgeändert da ich die Decke ja nicht zu gross haben wollte. Anstatt 8 Motive habe ich nur 4 Motive gestrickt. DIe Umrandung der Blüten erscheint mir wie Herzen. Gespannt habe ich es nicht einfach nass gemacht und auf das Tischchen  gelegt .
Gestrickt mit der dünnen Merino Lace doppelt 
Ndl Nr 3.75
Muster aus dem Bogenheft Kunststricken grosse und kleine Decken

 Die Blüten sind wie Kronen
 Die Farbe trifft ziemlich genau
 Hier ein grösseres Detaillbild
 Und hier ein Bild einer einzelnen Blüte
Da es noch einige schöne Motive im Heft hat wird es von diesen Decken bestimmt noch mehr geben.
Da ich Baumwollgarn nicht so gern mag , werde ich solche Decken  wieder mit einem Lace Garn stricken. Man braucht es nicht mal gross zu spannen. 
Nun wünsche ich euch ein schönes Wochenende
es grüsst Marlies

Freitag, 14. Januar 2011

Was neues auf den Nadeln

Mit dem nähen ist es nun  fast vorbei . Denn die Faschingsmusik Kostüme sind bis auf die Säume fertig. Diese Woche war noch Anprobe  und es hat alles gepasst.Also noch ein bisschen Geduld Bilder gibts  später.
Dann habe ich mal zwischendurch  um einen Ausgleich zu schaffen ,  noch  etwas für mein rundes Tischchen im Stübchen angefangen. Da war  nämlich ein Deckchen darauf das ich entsorgt habe. Wie gross es genau wird weis ich noch nicht, da ich ja mit Wolle und nicht mit  Baumwoll Garn stricke. Also auch  mit dickeren  Nadeln.

Da  hier wieder ein wunderschöner Tag ist so richtig warm und sonnig , werd ich bestimmt noch zum stricken kommen,  ev sogar  auf dem Balkon. 
Seid lieb Gegrüsst Marlies
Nachtrag
am Mittag hat es im schatten 20.3 ° wahnsinn wie Frühling.

Was neues auf den Nadeln

Mit dem nähen ist es nun  fast vorbei . Denn die Faschingsmusik Kostüme sind bis auf die Säume fertig. Diese Woche war noch Anprobe  und es hat alles gepasst.Also noch ein bisschen Geduld Bilder gibts  später.
Dann habe ich mal zwischendurch  um einen Ausgleich zu schaffen ,  noch  etwas für mein rundes Tischchen im Stübchen angefangen. Da war  nämlich ein Deckchen darauf das ich entsorgt habe. Wie gross es genau wird weis ich noch nicht, da ich ja mit Wolle und nicht mit  Baumwoll Garn stricke. Also auch  mit dickeren  Nadeln.

Da  hier wieder ein wunderschöner Tag ist so richtig warm und sonnig , werd ich bestimmt noch zum stricken kommen,  ev sogar  auf dem Balkon. 
Seid lieb Gegrüsst Marlies
Nachtrag
am Mittag hat es im schatten 20.3 ° wahnsinn wie Frühling.

Montag, 10. Januar 2011

Damensocken Gr 39

Ersteinmal möchte ich mich ncoh bedanken zu euren lieben Mails, Gästebucheinträgen und Kommentaren die ihr geschrieben habt zum letzten Tuch. Vielen lieben Dank  ich habe mich sehr gefreut. 
Mein erstes Sockenpaar in diesem Jahr ist fertig geworden. Gewünscht wurden für diese Auftragssocken Zopfmuster. Und die Farbe creme . Gestrickt habe ich sie dann nach eigener Idee und hoffe sie gefallen dann auch. 
Wolle Trio 
Ndl Nr 2.5
 Den Hauptzopf habe ich seitlich gestrickt und dann das Muster über den ganzen Fuss gezogen.
 Da ich nicht wusste ob die Trägerin eher einen hohen Rist hatte habe ich hier die verstärkte Ferse  gestrickt.
 Das Muster gefällt mir persönlich sehr gut.
 und hier noch ein Detaillesbild.
Nun werde ich diese Woche noch das zweite Guggenmusik Kostüm in Angriff nehmen.  Daher wird es hier etwas ruhiger  werden. Also nicht wundern wenn ich auf Mails nicht  direkt Antworte. 
Ich wünsche Euch allen eine schöne Woche und grüsse  euch 
Marlies

Samstag, 8. Januar 2011

Ein Hauchdünner Traum

Dieses wunderschöne Design von Lankakomero den Vernal Equinox Shawl habe ich nun  schon dreimal gestrickt. Aber mit jedem   Lace Garn sei es Uru Wolle oder Baby Merino oder eben diesem hier das unheimlich dünn ist. 1500 M auf 100gr wirkt es anders. Mir persönlich gefällt es mit diesem  dünnen Merino Garn am besten . Es ist nur ein zarter Hauch. Es wirkt so zart , filigran fast zerbrechlich. Die Farbe ist creme,  gestrickt habe ich mit Ndl nr 3.5.

(Bei klik auf die Bilder werden sie grösser.)
 Es hat mir wieder viel Freude bereitet dieses Muster zu stricken.
 da noch Perlen gewünscht wurden habe ich diese an den äusseren beiden Muster mit eingestrickt. Und so wirkt es noch edler.
 Hier sieht man ein bisschen was von den Perlen.
Und nun geh ich mal die Sonne geniessen . Es ist so warm und schön. 
Euch allen wünsche ich ein schönes erholsames Wochenende. 
Es grüsst Euch alle Marlies

Freitag, 7. Januar 2011

Sockenwolle Handgefärbt

Da das Wetter so Traumahft schön  war die letzen Tage habe ich wieder einmal Sockenwolle gefärbt. Da noch einige Auftragssocken auf der Liste stehn  wird immer mal Sockenwolle gebraucht. Gefärbt habe ich mit gelb , braun und ein Rest grün war auch noch dabei.

Und herausgekommen sind diese Stränge.
 Ich finde die Farben richtig schön warm. Genauso wie ich es mag.
Nun werde ich mich mal dem Haushalt widmen , damit ich dann am  Nachmnittag am Tuch  weiterkomme dass kurz vor der Vollendung ist.
Euch allen einen schönen Tag und liebe grüsse Marlies

Montag, 3. Januar 2011

Zum Jahresbeginn ein Tuch begonnen

Ich hoffe ihr habt den Jahreswechsel gut überstanden und seit gut ins Neue Jahr gestartet. 
Ich habe gleich am 1 Januar ein Auftragstuch begonnen. Und wieder stricke ich dieses mit der Hauchdünnen Merino Lace . Ich liebe dieses Garn eben wegen seiner zartheit, obwohl ich mich ein bisschen daran gewöhnen muss.  
Hier also ein Bild des Anfangs.

Dann habe ich noch ein paar Socken angefangen und übe mich in der Bumerangferse. Diese habe ich das erste mal gestrickt als ich mit bloggen angefangen habe, seither aber nicht mehr. Warum ich mich damit etwas schwer tue weiss ich gar nicht. Ob es dann richtig wird , wird sich zeigen. 
Nun wünsche ich Euch allen einen schönen sonnigen Tag. 
Liebe grüsse Eure Marlies