.

.

Montag, 3. Januar 2011

Zum Jahresbeginn ein Tuch begonnen

Ich hoffe ihr habt den Jahreswechsel gut überstanden und seit gut ins Neue Jahr gestartet. 
Ich habe gleich am 1 Januar ein Auftragstuch begonnen. Und wieder stricke ich dieses mit der Hauchdünnen Merino Lace . Ich liebe dieses Garn eben wegen seiner zartheit, obwohl ich mich ein bisschen daran gewöhnen muss.  
Hier also ein Bild des Anfangs.

Dann habe ich noch ein paar Socken angefangen und übe mich in der Bumerangferse. Diese habe ich das erste mal gestrickt als ich mit bloggen angefangen habe, seither aber nicht mehr. Warum ich mich damit etwas schwer tue weiss ich gar nicht. Ob es dann richtig wird , wird sich zeigen. 
Nun wünsche ich Euch allen einen schönen sonnigen Tag. 
Liebe grüsse Eure Marlies

Kommentare:

TarasWelt hat gesagt…

Das sieht schon richtig toll aus.
Erinnert mich an Frühling, aber darauf müssen wir wohl noch warten.

Liebe Grüße
Chrissi

Gitte´s Farvpott hat gesagt…

Das sieht jetzt schon sehr schön aus.
Ich bin gespannt wie es aussieht wenn es fertig ist.

Wünsche dir ein schönes "Neues Jahr 2011"

Liebe Grüße,
Gitte

Knitting-twitter hat gesagt…

auf das schöne Tuch darf sich jemand echt freuen... viel Spass beim Stricken und geniess die Sonne bei Dir oben..
ciao ciao ciao Christa

Sonja`s Gestricksel hat gesagt…

Liebe Marlies,
ein ganz tolles Tuch hast du in Arbeit,bin gespannt wie es dann fertig aussieht!
Liebs Grüessli
Sonja

Handarbeits-Stuebchen hat gesagt…

Hallo Marlies,
ich warte auch gespannt das fertige Tuch ab, es wird bestimmt wunderschön.

Liebe Grüße Cindy

Crissi hat gesagt…

Hallo Marlies,
da bin ich ja gespannt auf das fertige Tuch, schaut jetzt schon sehr edel aus!
Frohes Schaffen!!!
Liebe Grüße schickt Dir Crissi

Tinklknit hat gesagt…

Das wird aber schön. Strickst du nach eigener Idee oder nach Vorlage?

Waltraud hat gesagt…

Hallo Marlies,
das wird wieder wunderschön, Die frische Farbe lennkt ab vom grauen Tauwetter bei uns im Rhein-Main-Gebiet.
Liebe Grüßlis
Waltraud

SaLü hat gesagt…

Huhu Marlies,

das Tuch wird sicherlich traumhaft, der Anfang ist es auf jeden Fall :-)

Hmmm ... Bumerangferse ... für mich persönlich ganz leicht, stricke ich fast im Schlaf und eigentlich ständig, weil die an unsere Fersen hier im Haushalt am besten paßt. Dafür komme ich dann bei einer Käppchenferse fürchterlich ins Schwimmen und produziere Löcher, wie andere bei der Bumerangferse ;-)

Schönen Freitag
SaLü