Mittwoch, 30. Juni 2010

Es häkelt

Mein Mann möchte in der Hütte auf den Sitzbänken gerne Polster haben. Im Augenblick sind auf den Bänken nämlich noch Wolldecken drauf.
Da in meinem Wollvorrat in der passenden dicke noch diese drei farben waren habe ich mal damit angefangen. Einfach mal so zwischendurch ein bisschen häkeln macht wirklich riesig spass. Hier sieht man den Anfang . Das Muster habe ich früher schon öfter mal an Decken gehäkelt.


nun wünsche ich euch allen noch einen schönen Tag den ihr hoffentlich strickig im Schatten geniessen könnt. Ich werd nochmal zum heuen gehen.
Eure Marlies

Es häkelt

Mein Mann möchte in der Hütte auf den Sitzbänken gerne Polster haben. Im Augenblick sind auf den Bänken nämlich noch Wolldecken drauf.
Da in meinem Wollvorrat in der passenden dicke noch diese drei farben waren habe ich mal damit angefangen. Einfach mal so zwischendurch ein bisschen häkeln macht wirklich riesig spass. Hier sieht man den Anfang . Das Muster habe ich früher schon öfter mal an Decken gehäkelt.


nun wünsche ich euch allen noch einen schönen Tag den ihr hoffentlich strickig im Schatten geniessen könnt. Ich werd nochmal zum heuen gehen.
Eure Marlies

Dienstag, 29. Juni 2010

Merino Lace Handgesponnen

Zwischendurch wollte ich einfach mal wieder versuchen ein bisschen zu spinnen auf meinem Spinnrad . ( Goldi ) Es hat unheimlich Spass gemacht. Mit dem Ergebnis bin ich recht zufrieden . Sind es doch auf 90 gr 634 Meter geworden. Damit habe ich dann nicht gerechnet dass ich es so dünn hinbekomme wo ich ja schon länger nicht mehr so gesponnen habe. Hier noch ein Detaillbild
Die Merino Wolle ist unheimlich weich. Ich denke dass daraus später mal ein Schal werden wird, wenn etwas mehr zeit ist.
Heute werde ich mal den Heurechen ein bisschen bewegen. :-)
Ich lass Euch alle recht schön grüssen .
Eure Marlies


Merino Lace Handgesponnen

Zwischendurch wollte ich einfach mal wieder versuchen ein bisschen zu spinnen auf meinem Spinnrad . ( Goldi ) Es hat unheimlich Spass gemacht. Mit dem Ergebnis bin ich recht zufrieden . Sind es doch auf 90 gr 634 Meter geworden. Damit habe ich dann nicht gerechnet dass ich es so dünn hinbekomme wo ich ja schon länger nicht mehr so gesponnen habe. Hier noch ein Detaillbild
Die Merino Wolle ist unheimlich weich. Ich denke dass daraus später mal ein Schal werden wird, wenn etwas mehr zeit ist.
Heute werde ich mal den Heurechen ein bisschen bewegen. :-)
Ich lass Euch alle recht schön grüssen .
Eure Marlies


Montag, 28. Juni 2010

Traumhafte Tage in der Hütte

Wunderschöne Tage haben wir in der Hütte ( Adlerhorst ) verbracht. Es war einfach herrlich.
Morgens früh aufgestanden.Dann als ich gerade dabei war den Kaffee einzugiessen , kam schon die Milchlieferantin um die Ecke. Nachdem wir uns kurz unterhalten haben ,ich ihr am Hals gekrault habe ist sie dann wieder ihres Weges gezogen. Sie war ja nicht sonderlich unterhaltsam. Na ja sie hatte wohl auch hunger. Nachdem sie dann gegangen war habe ich mich genüsslich den Stricknadeln gewidmet. Es war so schön auf der Almende zu sitzen und die Stille der Natur umgeben der hohen Berge zu geniessen. Wo kann man mehr Energie ,Kraft, Zuversicht und Friede tanken als in der Natur hoch oben in den Bergen. Da wird einem so richtig bewusst wie schön die Welt doch sein kann. Dieser Friede weitab von Lärm, Hektik ,streit,Neid, Hass,Macht und vieles andere. Da wo die Berge sind , da bin ich daheim. Da fühle ich mich geborgen.
für grösser klick aufs Bild
nun wünsche ich euch allen einen guten Start in die neue Woche . Mit viel Energie und Tatkraft.
Eure Marlies

Traumhafte Tage in der Hütte

Wunderschöne Tage haben wir in der Hütte ( Adlerhorst ) verbracht. Es war einfach herrlich.
Morgens früh aufgestanden.Dann als ich gerade dabei war den Kaffee einzugiessen , kam schon die Milchlieferantin um die Ecke. Nachdem wir uns kurz unterhalten haben ,ich ihr am Hals gekrault habe ist sie dann wieder ihres Weges gezogen. Sie war ja nicht sonderlich unterhaltsam. Na ja sie hatte wohl auch hunger. Nachdem sie dann gegangen war habe ich mich genüsslich den Stricknadeln gewidmet. Es war so schön auf der Almende zu sitzen und die Stille der Natur umgeben der hohen Berge zu geniessen. Wo kann man mehr Energie ,Kraft, Zuversicht und Friede tanken als in der Natur hoch oben in den Bergen. Da wird einem so richtig bewusst wie schön die Welt doch sein kann. Dieser Friede weitab von Lärm, Hektik ,streit,Neid, Hass,Macht und vieles andere. Da wo die Berge sind , da bin ich daheim. Da fühle ich mich geborgen.
für grösser klick aufs Bild
nun wünsche ich euch allen einen guten Start in die neue Woche . Mit viel Energie und Tatkraft.
Eure Marlies

Freitag, 25. Juni 2010

Nichts gestrickt dafür aber......

Ja gestrickt habe ich diese Woche kaum was. Denn wir haben vor ca 2 Mt Holzblöcke vor dem Haus gestapelt und die haben immer noch darauf gewartet gespalten zu werden. Also dachte ich vorgestern ran an das Holz denn der nächste Winter kommt dann sicher.
Da habe ich die letzten 2 Tage hauptsächlich nur Holzgespalten . Dazwischen die Hausarbeit erldigt. Und heute Vormittag das letzte Holz gestapelt. Aber nun ist es fertig. Man bin ich froh. Ich mache das ja gern ein bisschen aber soviel ?? nein das war mir echt fast zuviel. Aber nun ist alles weg und hat wieder da wo das Holz gelagert war echt viel Platz gegeben.In etwa doppelt so viel ist noch im Holzschopf. Das konnte ich nur mit der Schubkarre dort abladen.
So nun werd ich mal die Bettwäsche bügeln . Dann am Nachmittag werd ich mich mal in den Schatten setzen.

Nichts gestrickt dafür aber......

Ja gestrickt habe ich diese Woche kaum was. Denn wir haben vor ca 2 Mt Holzblöcke vor dem Haus gestapelt und die haben immer noch darauf gewartet gespalten zu werden. Also dachte ich vorgestern ran an das Holz denn der nächste Winter kommt dann sicher.
Da habe ich die letzten 2 Tage hauptsächlich nur Holzgespalten . Dazwischen die Hausarbeit erldigt. Und heute Vormittag das letzte Holz gestapelt. Aber nun ist es fertig. Man bin ich froh. Ich mache das ja gern ein bisschen aber soviel ?? nein das war mir echt fast zuviel. Aber nun ist alles weg und hat wieder da wo das Holz gelagert war echt viel Platz gegeben.In etwa doppelt so viel ist noch im Holzschopf. Das konnte ich nur mit der Schubkarre dort abladen.
So nun werd ich mal die Bettwäsche bügeln . Dann am Nachmittag werd ich mich mal in den Schatten setzen.

Montag, 21. Juni 2010

Neuzugang

Zum Wochenbeginn möchte ich euch meinen Neuzugang zeigen. Diese wunderbare Wolle admiral die ich von hier habe ist bei mir eingezogen. Dieselbe aber in nougat habe ich an der Tunika verstrickt. Und weil ich so begeistert war wie sie sich versticken liess, und wie sie hält beim waschen musste ich sie nochmal haben. Diesmal jedoch in vanille. Ein bisschen muss sie noch aufs verstricken warten denn die Auftragsstrickerei der Kindersachen ist noch nicht fertig. Und die muss erst mal fertig werden. Nun wünsche ich euch allen einen guten Start in die neue Woche. Die allen hoffentlich bald Sonne und wärme bringen mag.
Eure Marlies

Neuzugang

Zum Wochenbeginn möchte ich euch meinen Neuzugang zeigen. Diese wunderbare Wolle admiral die ich von hier habe ist bei mir eingezogen. Dieselbe aber in nougat habe ich an der Tunika verstrickt. Und weil ich so begeistert war wie sie sich versticken liess, und wie sie hält beim waschen musste ich sie nochmal haben. Diesmal jedoch in vanille. Ein bisschen muss sie noch aufs verstricken warten denn die Auftragsstrickerei der Kindersachen ist noch nicht fertig. Und die muss erst mal fertig werden. Nun wünsche ich euch allen einen guten Start in die neue Woche. Die allen hoffentlich bald Sonne und wärme bringen mag.
Eure Marlies

Samstag, 19. Juni 2010

Herzlichen Dank

Ich möchte mich herzlichst bedanken für all die lieben Mails, telefone grusskarten und Geschenke die mich zum Geburtstag erreicht haben. Ich war so überwältigt ,und bin es noch. Es ist unglaublich. Ich kann es immer noch gar nicht verstehn wie mir geschehn ist. Manchmal findet man nicht einmal mehr die richtigen Worte des Dankes. Mit Worten allein kann man auch nicht die Gefühle ausdrücken die man im Herzen empfindet. so sieht es nun in meinem Stübchen aus. Und jedesmal wenn da bin , bin ich so gerührt.


Meine Gefühle sind einfach unbeschreibbar.
DANKE von ganzem Herzen Eure Marlies

Herzlichen Dank

Ich möchte mich herzlichst bedanken für all die lieben Mails, telefone grusskarten und Geschenke die mich zum Geburtstag erreicht haben. Ich war so überwältigt ,und bin es noch. Es ist unglaublich. Ich kann es immer noch gar nicht verstehn wie mir geschehn ist. Manchmal findet man nicht einmal mehr die richtigen Worte des Dankes. Mit Worten allein kann man auch nicht die Gefühle ausdrücken die man im Herzen empfindet. so sieht es nun in meinem Stübchen aus. Und jedesmal wenn da bin , bin ich so gerührt.


Meine Gefühle sind einfach unbeschreibbar.
DANKE von ganzem Herzen Eure Marlies

Donnerstag, 17. Juni 2010

Babyjäckchen in Gr 62 / 68

Gestern Abend ist das Babyjäckchen fertig geworden. Gestrickt habe ich mit selbstgefärbter Sockenwolle und Nadeln 2.5.Knit pro. Das Muster habe ich mal an Socken gestrickt. Es sieht einer Wabe ähnlich . Aber für ein Kinderjäckchen finde ich es eigentlich sehr schön. Es strickt sich auch richtig gut.
( Bei klick aufs Bild wirds grösser )
Dann habe ich an der Blende 5 Knöpfe angenäht. Um den Halsausschnitt habe ich dann doch einen kleinen Kragen angestrickt nicht nur eine Borte.

Um das ganze noch ein bisschen Kindlicher zu machen , habe ich vorne rechts eine Igel Applikation aufgenäht. Was mir sehr gut gefällt.
Nun werd ich mal sehn ob ich noch passende Höschen dazu finde. Sonst müsste ich mich noch ans nähen machen.
Dieses kleine Jäckchen wird der Lian tragen .

Heute ist nichts mit stricken es gibt einige andere Dinge zu erledigen.
Euch allen wünsche ich einen schönen Tag.
Eure Marlies



Babyjäckchen in Gr 62 / 68

Gestern Abend ist das Babyjäckchen fertig geworden. Gestrickt habe ich mit selbstgefärbter Sockenwolle und Nadeln 2.5.Knit pro. Das Muster habe ich mal an Socken gestrickt. Es sieht einer Wabe ähnlich . Aber für ein Kinderjäckchen finde ich es eigentlich sehr schön. Es strickt sich auch richtig gut.
( Bei klick aufs Bild wirds grösser )
Dann habe ich an der Blende 5 Knöpfe angenäht. Um den Halsausschnitt habe ich dann doch einen kleinen Kragen angestrickt nicht nur eine Borte.

Um das ganze noch ein bisschen Kindlicher zu machen , habe ich vorne rechts eine Igel Applikation aufgenäht. Was mir sehr gut gefällt.
Nun werd ich mal sehn ob ich noch passende Höschen dazu finde. Sonst müsste ich mich noch ans nähen machen.
Dieses kleine Jäckchen wird der Lian tragen .

Heute ist nichts mit stricken es gibt einige andere Dinge zu erledigen.
Euch allen wünsche ich einen schönen Tag.
Eure Marlies



Mittwoch, 16. Juni 2010

Sockenwolle Handgefärbt

Gestern habe ich diese Sockenwolle in der Farbe Brombeer in Auftrag gefärbt. Es macht immer wieder spass mit Farbe zu spielen . Ich bin sehr zufrieden mit dem Ergebnis, hoffentlich die Empfängerin dann auch. Und wieder nichts mit Sonne nur Nebel und Regen. Am Sonntag hat der Wetterfrosch sogar von Schnee bis 1500 m gesprochen. Kann das wirklich sein?? Ist doch echt nicht mehr normal im Juni.
Am Baby Jäckchen hat es inzwischen einen kleinen Kragen gegeben. Nun gehts dann an die Aermelchen.
Euch allen einen schönen Tag eure Marlies

Sockenwolle Handgefärbt

Gestern habe ich diese Sockenwolle in der Farbe Brombeer in Auftrag gefärbt. Es macht immer wieder spass mit Farbe zu spielen . Ich bin sehr zufrieden mit dem Ergebnis, hoffentlich die Empfängerin dann auch. Und wieder nichts mit Sonne nur Nebel und Regen. Am Sonntag hat der Wetterfrosch sogar von Schnee bis 1500 m gesprochen. Kann das wirklich sein?? Ist doch echt nicht mehr normal im Juni.
Am Baby Jäckchen hat es inzwischen einen kleinen Kragen gegeben. Nun gehts dann an die Aermelchen.
Euch allen einen schönen Tag eure Marlies

Dienstag, 15. Juni 2010

Kleine Fortschritte am Baby Jäckchen

Ganz unstrickig war ich am letzten verregneten Wochenende nicht. Am Samstag bin ich jedoch gar nicht zum stricken gekommen.Was ich aber dann am Sonntag nachgholt habe. Inzwischen ist das Rückenteil und die beiden Vorderteile fertig geworden. Nur die Halsborte und die Aermel fehlen noch. Da es aber immer noch regnet und auch etwas kühler ist draussen werd ich bestimmt heute noch mit den Aermel beginnen können. Das Muster errinnert irgendwie an Waben wie ich eben auf dem Bild gesehn habe. Aber es gefällt mir wirklich gut. Bin noch etwas unschlüssig ob ich irgendwie einen kleinen Kragen anstricken soll oder doch nur eine Borte.Aber um das zu entscheiden bleibt ja noch bisschen Zeit bis die Aermelchen fertig sind. Nun rück ich mal dem Haushalt an den Kragen damit ich dann zum stricken komme.
Euch allen wünsche ich einen schönen Tag hoffentlich habt ihr mehr Sonne und wärme. Falls ihr davon genug habt schickt doch einen warmen Strahl herüber. Ich hätte so gern ein bisschen Sonne.
Eure Marlies

Kleine Fortschritte am Baby Jäckchen

Ganz unstrickig war ich am letzten verregneten Wochenende nicht. Am Samstag bin ich jedoch gar nicht zum stricken gekommen.Was ich aber dann am Sonntag nachgholt habe. Inzwischen ist das Rückenteil und die beiden Vorderteile fertig geworden. Nur die Halsborte und die Aermel fehlen noch. Da es aber immer noch regnet und auch etwas kühler ist draussen werd ich bestimmt heute noch mit den Aermel beginnen können. Das Muster errinnert irgendwie an Waben wie ich eben auf dem Bild gesehn habe. Aber es gefällt mir wirklich gut. Bin noch etwas unschlüssig ob ich irgendwie einen kleinen Kragen anstricken soll oder doch nur eine Borte.Aber um das zu entscheiden bleibt ja noch bisschen Zeit bis die Aermelchen fertig sind. Nun rück ich mal dem Haushalt an den Kragen damit ich dann zum stricken komme.
Euch allen wünsche ich einen schönen Tag hoffentlich habt ihr mehr Sonne und wärme. Falls ihr davon genug habt schickt doch einen warmen Strahl herüber. Ich hätte so gern ein bisschen Sonne.
Eure Marlies

Samstag, 12. Juni 2010

Wieder mal was anderes als Socken

In den letzten Tagen gab es im Bekanntenkreis ein Baby. Daher habe ich zwischen dem Auftragsstricken dieses Kinderjäckchen in Gr 62 / 68 angefangen. Die Wolle ist selbstgefärbt. Und das Muster habe ich irgendwann mal an Socken gestrickt . Ich muss gestehn es macht richtig spass nun mal in einer andern Farbe zu stricken .
Wie es mal werden soll weis ich noch nicht sooo genau . Ich strick ja wieder einmal frei Kopf. Was ich aber eigentlich am liebsten mache.
Ich wünsche euch allen ein schönes erholsames Wochenende.
Eure Marlies

Wieder mal was anderes als Socken

In den letzten Tagen gab es im Bekanntenkreis ein Baby. Daher habe ich zwischen dem Auftragsstricken dieses Kinderjäckchen in Gr 62 / 68 angefangen. Die Wolle ist selbstgefärbt. Und das Muster habe ich irgendwann mal an Socken gestrickt . Ich muss gestehn es macht richtig spass nun mal in einer andern Farbe zu stricken .
Wie es mal werden soll weis ich noch nicht sooo genau . Ich strick ja wieder einmal frei Kopf. Was ich aber eigentlich am liebsten mache.
Ich wünsche euch allen ein schönes erholsames Wochenende.
Eure Marlies

Mittwoch, 9. Juni 2010

Kindersocken fertig

Die 4 paar Auftrags Kindersocken in den farben : Grau,Sand,Winterweiss und braun sind ferig geworden.Hier noch Gr 30 in hellgrau, getsrickt mit Ndl 2.25 und Zopfmuster Und hier noch die sandfarbenen. Ebenfalls mit Ndl 2.25 und ein kleines Zopfmuster
Hier ein Bildchen das alle 4 paare zeigt.

Nun werd ich noch die babypulswärmer fertig stricken.
Denn Hand und Beinstulpen sind auch noch in Auftrag zu nadeln.
Mit diesen Bildern wünsche ich euch viel sonnenschein .
Eure Marlies

Kindersocken fertig

Die 4 paar Auftrags Kindersocken in den farben : Grau,Sand,Winterweiss und braun sind ferig geworden.Hier noch Gr 30 in hellgrau, getsrickt mit Ndl 2.25 und Zopfmuster Und hier noch die sandfarbenen. Ebenfalls mit Ndl 2.25 und ein kleines Zopfmuster
Hier ein Bildchen das alle 4 paare zeigt.

Nun werd ich noch die babypulswärmer fertig stricken.
Denn Hand und Beinstulpen sind auch noch in Auftrag zu nadeln.
Mit diesen Bildern wünsche ich euch viel sonnenschein .
Eure Marlies

Dienstag, 8. Juni 2010

Handgesponnen

Hallo ihr lieben. Ich habe über längere Zeit diesen Strang gesponnen. Immer mal ein bisschen so zwischendurch. Und ich habe festgestellt wie sehr ich das spinnen vermisst habe. Spinnen ist etwas sehr beruhigendes finde ich. Es hat grossen Spass gemacht wieder mal mein Goldi zu bewegen. Hoffentlich dauert es bis zum nächsten Stränglein nicht mehr so lange. Gesponnen habe ich hier ein Merino gemisch mit wenig Mohair.
Ich bin dann gespannt wie sich das verstricken lässt.
Nun wünsche ich euch allen einen schönen Tag.
Leider ist hier die Sonne schon wieder verschwunden und etwas kühler geworden.
Eure Marlies

Handgesponnen

Hallo ihr lieben. Ich habe über längere Zeit diesen Strang gesponnen. Immer mal ein bisschen so zwischendurch. Und ich habe festgestellt wie sehr ich das spinnen vermisst habe. Spinnen ist etwas sehr beruhigendes finde ich. Es hat grossen Spass gemacht wieder mal mein Goldi zu bewegen. Hoffentlich dauert es bis zum nächsten Stränglein nicht mehr so lange. Gesponnen habe ich hier ein Merino gemisch mit wenig Mohair.
Ich bin dann gespannt wie sich das verstricken lässt.
Nun wünsche ich euch allen einen schönen Tag.
Leider ist hier die Sonne schon wieder verschwunden und etwas kühler geworden.
Eure Marlies

Samstag, 5. Juni 2010

Kindersocken

Gestrickt habe ich diese Tage Kindersocken. Einmal Gr 21 in winterweiss. Muster frei . gestrickt mit ndl. Nr 2.25 Und das 2 paar in braun für Gr 24.
gestrickt ebenfalls mit Ndl. 2.25 Das Muster ebenfalls frei.
Beide Sockenpaare sind in Auftrag gestrickt.
Ich wünsche euch allen ein wudnefrschönes Wochenende mit vieeeel Sonne. Hoffentlich bleibt sie nun ein paar Tage und schenkt uns viel wärme.
Eure Marlies


Kindersocken

Gestrickt habe ich diese Tage Kindersocken. Einmal Gr 21 in winterweiss. Muster frei . gestrickt mit ndl. Nr 2.25 Und das 2 paar in braun für Gr 24.
gestrickt ebenfalls mit Ndl. 2.25 Das Muster ebenfalls frei.
Beide Sockenpaare sind in Auftrag gestrickt.
Ich wünsche euch allen ein wudnefrschönes Wochenende mit vieeeel Sonne. Hoffentlich bleibt sie nun ein paar Tage und schenkt uns viel wärme.
Eure Marlies