.

.

Freitag, 15. Januar 2010

Herrensocken Gr 41 / 42

Nach einem 2 Tägigen Aufenthalt in Adelboden sind wir wieder daheim. Der Freund der ältesten ( Marina )durfte einen runden Geburtstag feiern. Wir wollten die beiden überraschen ,was uns völlig und absolut gelungen ist. Begleitet haben mein Mann und mich die jüngste ( Elsbeth ) und ihr Freund. Während die 2 älteste ( Patricia )und ihr Freund wunderbar die Tiere im Stall Abends versorgt haben und zu unsern Dackeln geschaut haben. Die Morgenfütterung hat dann unser Sohn ( Georg ) gemacht. Somit wussten wir das alles geregelt ist und wir uns auf die Ueberraschung in Adelboden freuen konnten. An dieser Stelle möchte ich allen Kindern und ihren Freunden recht herzlich danken : Es ist nicht selbstverständlich das man sich immer auf alle Kinder verlassen kann. Es ist einfach nur schön Kinder zu haben die sich gut vertragen und alle für einander einstehn und man sich immer auf sie verlassen kann. Egal um was es geht. Alle haben ihren Teil dazu beigetragen das alles so gut geklappt hat und wir sorglos fahren konnten. Danke Euch allen .

Diese Socken habe ich noch gestrickt weil ich wusste dass der Ronald gern solche Socken mag als Beilage zum Geschenk. Sie sind am Morgen 10 Min vor Abfahrt fertig geworden. smile Ja wenn man immer am letzten Drücker ist. .......
Seitlich habe ich 3 kleine Zopfmuster eingestrickt die man leider auf den Fotos kaum sieht


Gestrickt aus Regia Wolle und Ndl. Nr 2.5

Kommentare:

Regina hat gesagt…

Oh Marlies. Das ist schön, dass Ihr auch mal die Möglichkeit habt, für ein paar Tage wegzufahren :-)
Ja... aber letztendlich sind die Kinder so wie sie sind, dank Eurer Erziehung, gelle?

Die Socken sind toll. Er hat sich bestimmt sehr gefreut.

liebe Grüsse und ein schönes Wochenende
Regina

Tine hat gesagt…

Liebe Marlies
Ich freue michrichtig mit das ihr so schöne Tage hattet. Liebe hilfsbereite Kinder zu haben istnicht selbstverständlich. Und das sich alle vertragen und helfen das schon gar nicht. Es wundert mich aber gar nicht das dies bei dir so ist. Einfach schön.
Und die Socken sind wunderschön. Farblich gefallen sie mir sehr gut.
Ganz liebe Wochenendgrüsse von der Tine

Perle hat gesagt…

Hallo.

das ist ja schön das das alles so gut geklappt hat. Wenn das mal in jeder Familie so wäre....

Die Socken siehen Klasse aus und das mit dem auf den letzen Drücker fertig bekommen kenne ich doch irgend wo her....

Ganz liebe Grüße,
Perle;-))

Knitting-twitter hat gesagt…

Marlies, Du hast einen tollen Job als Mami geleistet und jetzt darfst Du die Früchte ernten..
es freut mich, dass eine schöne Zeit hattest und wie üblich,hast tolle Socken gestrickt..
alles Liebe.. Christa

Hilda hat gesagt…

Liebes Marlieschen,

schöne Strümpfe hast Du wieder gestrickt.

Schön dass alles so wunderbar geklappt hat. Du hast ganz tolle Kinder!

Liebe Grüße
Hilda

Ricki hat gesagt…

ERstmal möchte ich Dir herzlich zu Deinen Kindern gratulieren...es ist schön wenn man solche Kinder hat, auf die man sich velassen kann, und auch zur Familie stehen!!! Ist leider nicht immer so!!!
Und schön, dass ihr so schöne Tage mit ruhigem Gewissen geniesen konntet!!
Noch ein schönes Wochenende und liebe Grüße
Ricki

Lotusbluete hat gesagt…

Die sockis sehen echt klasse aus

LG tine

Anonym hat gesagt…

hej Marlies,

schön, daß ihr euch auf die "Socken" gemacht habt und auf eure Kinder vertrauen könnt.
Das kann ich gut nachvollziehen.
schönes Wochenende
und liebe Grüße
Heike

Britta hat gesagt…

Auf eure Kinder und auch auf eure Erziehung könnt ihr wirklich stolz sein. Dass alle so zusammenhalten und -helfen ist wirklich nicht selbstverständlich.

Wenn die Socken 10 Min. vor Abfahrt fertig werden, ist das nicht auf den letzten Drücker sonder perfekte Planung ;-) Die Socken gefallen mir übrigens sehr gut.

LG Britta :-)

Heika hat gesagt…

Na das hört sich ja super an.

Und die Socken sind total schön georden. Ich bin ja jetzt auch im Sockenfieber ;-))

LG Heike

Andrea hat gesagt…

Huhu Marlies,
kann endlich wieder kommentieren und möchte dir direkt mal einen lieben Gruß hier lassen. Ich bin oft da, nicht dass du meinst, ich käme nicht mehr.
Deine Kinder sind ja klasse, das hast du gut hin bekommen.Und schön gemütlich ist es immer bei dir, da würde ich auch zur Überraschung gerne mal zu dir kommen.....wenn es nicht soooo weit wäre.

Liebe Grüße also vom regnerischen Niederrhein schickt ANdrea

Britta´s Blog hat gesagt…

in der Erziehung ist scheinbar alles richtig gelaufen, glückwünsch. Hoffentlich kann ich das auch irgendwann mal sagen.
die Socken für deinen "Schwiegersohn" sind klasse.
einen schönen Sonntag wünsche ich Dir
Gruss Britta

strickliese-kreativ hat gesagt…

De Soggn han ja wohl moadspfundig, und liabe Kinda host Du.

Den Urlaub habt ihr euch redlich verdient. Kann mir denken, dass Du wegen der Tiere enorm gebunden bist.

Viele liebe Grüße von Inken

Nathalie hat gesagt…

Liebe Marlies

...also ich kann die Zöpfe erkennen:-)
Wunderschön sind die Socken geworden, der wird sich riesig gefreut haben!
Und ich gönn es euch von Herzen, dass ihr so tolle Tage hattet!
Ja siehst du, du hast eben super tolle Kinder:-)

Lg Nathalie

margrit hat gesagt…

Liebe Marlies,
ich war in den letzten Wochen kaum online und wünsch dir noch alles Gute für das Neue Jahr.
Die Socken sind schön und noch viel schöner ist das Tuch, ich bin hin und weg.
lg margrit