.

.

Mittwoch, 9. Dezember 2009

Overknee - Socks

Gestrickt habe ich diese Overknee- Socks auf Anfrage. Leider habe ich weder im Netz noch sonst wo ein Muster für solche Socken gefunden. Also musste ich da selbst schauen wie die denn hinzukommen sind . Ich habe lediglich die Masse bekommen , und hoffe nun das sie dann dem Träger auch passen und gefallen. Die einzelnen Muster habe ich aus verschiedenen Büchern, und frei zusammen gestellt. Und dann einfach mal so eingeteilt wie ich dachte es könnte passen. Gewünscht wurde ein seitliches Muster. Hinten habe ich es dann so eingeteilt das es knapp über dem Knie , und mit den Wadenabnahmen mit dem Muster gepasst hat. Damit der Musterverlauf sauber anzusehn ist. Für diese Socken habe ich knapp 300 gr Wolle verbraucht. Also so in etwa wie 3 paar normale Herrensocken.
Hier also mal ein Bild der Seiten der Socken Und hier eine Hinteransicht.

Ein kleines Detailbild
Dies sind meine ersten Overknee - Socks
Hier ein Bild wie es am lebenden Bein aussieht



Hier eine Seitenansicht:


Ich freue mich sehr dass diese Socken so gut geworden sind, und hoffe dann mal ein Bild des Trägers zu bekommen. Würde mich darüber jedenfalls sehr freuen.
Detailles:
Wolle : fröhlich Blauband
Verbrauch : knapp 300 gr
Nadeln : 2.5
Design: Meines
Getragen werden diese Socken von einem Mann der gerne wandert also zu Kniehosen: ( Knickebockerhosen )



Kommentare:

Regina hat gesagt…

WOW Marlies! Die sind ja toll. Ich kann sowas zwar nicht tragen, aber ich finde solche langen Strümpfe toll.
Ich bewundere Dich für Deine Ausdauer und Ideen!
Also....gefallen tun sie der Empfängerin ganz bestimmt ... und ich drück die Daumen, dass sie passen!
GLG Regina

ingrid hat gesagt…

Hallo Marlies,
toll, wie du das hingekriegt hast - und dann zu Kniebundhosen! Dieser Wanderer wird auffallen!
Liebe Grüße
Ingrid

Anonymous hat gesagt…

hej Marlies,
wie immer ganz, ganz toll!
liebe Schwedengrüsse
Heike
http://www.flickr.com/photos/schwedenspinnerin/

Nadja hat gesagt…

Liebe Marlies,

die Overknee-Strümpfe sind zauberhaft geworden!!

Liebe Grüße
Nadja

Kirstin hat gesagt…

Liebe Marlies,

einfach wundervoll, großartig, zauberhaft!

Ganz, ganz liebe Grüße
Kirstin

Knitting-twitter hat gesagt…

.. Du solltest Dich wirklich mal hinsetzten und ein Sockenbuch schreiben.. ich kann nur sagen, es bleibt einem einfach die Spucke weg.. fantastisch!!!

Knitting-twitter hat gesagt…

ich kann schon nicht mehr tippen.. müssen Deine tollen Overknees sein.. hinsetzen.. sorry..

Waltraud hat gesagt…

Hallop Marlies,
die sind ja der Wahnsinn. Welch große Konzentration mußtest du aufbringen. Allergrößtes Lob.
Liebe Grüßlis
Waltraud

Kräuterhexe Manu hat gesagt…

Liebe Marlis,
die Socken sind wundervoll. Du bist wirklich eine Meisterin deines Fachs. Die vielen Details sind einfach nur wunderschön und ich könnte sie mir ständig auschauen.

Liebe Grüße

Manuela

Hilda hat gesagt…

Liebes Marlieschen,

das hast Du wie immer ganz toll hinbekommen. Die Overknees sind traumhaft schön.

Knuddel
Hilda

Anonymous hat gesagt…

Ja naaaaaaaaaaa das haut mi aber etz glei aus den Socken, na ja mei Schaft ist a net so hoch. smile
Nein also wirki du übertriffst di wirkli. Die sind mehr als nur wunderschön anzu schaun. Ja ich schliess mi der Christa an denk doch mal ernstlich über ein selbstentworfenes Sockenbuch nach.
Du kannst das . Gratuliere dir zu diesen wunderschönen Socken.
Und dann glei no liebe Adventsgrüsse fü die und deine Familie
Tanja

HEIDIS KLEINES PARADIES hat gesagt…

Liebe Marlies,

ich habe es gewusst - die Overknee-Socks werden Dir gelingen. Und wie sie gelungen sind. Alle Achtung - ich hätte so was nicht drauf. Du solltest tatsächlich ein Sockenstrickbuch schreiben. Diese Overknee-Socks werden bestimmt die Lieblingswadelstrümpfe (so heissen sie in Bayern) des Trägers.

Einen schönen Tag und noch ganz viele schöne Sockenideen wünscht Dir

heidi

strickliese-kreativ hat gesagt…

Die sind ja wohl der Hammer! Traumhaft!!!!
Ich habe gerade das erste Mal Maschen für Kniestrümpfe angeschlagen und hoffe, dass ich sie hinbekomme. Die Anleitung ist aus einer ganz alten Burda und ein bisschen merkwürdig geschrieben. Wenn Du Interesse daran hast, scanne ich sie gern ein und mail sie Dir zu.
Viele liebe Grüße von Inken

quiltcat hat gesagt…

na die sind ja ein traum. einrichtiges meisterwerk der strickkunst ist dir da gelungen.
schönen tag noch
lg elfriede

Ricki hat gesagt…

Ich zieh den Hut!!!
Das hast Du wirklich perfekt gemacht!!!
Da kommt Dein Können so richtig zur Geltung!!
Liebe Grüße
Ricki

leonberger hat gesagt…

Hallo Marlies.
Du hast echt was drauf!! Hast du schon mal daran gedacht deine Ideen kommerziell umzusetzen???

Aber vielleicht würde es ja dann auch nicht mehr soviel Spass machen...

Jedenfalls sind die Überknie-Socken ein wahres Schmuckstück! Ich hoffe der Empfänger weiss das auch zu schätzen!!!

Liebe Grüsse
Annina

beatesbox hat gesagt…

ein Traum, ich bin hin und weg, was mich mal interesiert, heben die denn auch oder machst du da Latex ins Bündchen rein. Tolle Leistung und dann auch noch mit Zopf und Co
A liebes Grüßle Beate und die Hasenbabys

Fadenstille hat gesagt…

Liebe Marlies,
Wieviel Schweiß und Nerven muss das nicht gekostet haben und ganz viel Geduld, nicht nur Herrenstrümpfe oder -socken, nein overknee, nicht zu glauben, wie du das wieder gemeistert hast, keine Herausforderung ist dir zu groß oder zu lang oder zu overkee in diesem Fall.
Ja, das sind Meisterstücke, gratuliere.
Liefs Anett

Anonymous hat gesagt…

Meine liebe Marlies
Jesses nochmal das ist ja ein Meisterwerk aller Socken.Diese extraschönen Muster die du da seitlich mit eingestrickt hast. Eine Riesen Arbeit. Unvorstellbar. Meine aufrichtige Hochachtung. Das nenne ich mal grosse Kunst.
Ganz liebe Grüsse Silvy

Regina Regenbogen hat gesagt…

Die Socken sind genial geworden. Das war ja die reinste Fleißarbeit. Wunderbar.

LG
Regina

Gartendrossel hat gesagt…

Liebe Marlies,
ich bewundere deine Strickkunst und Deinen Fleiß, woooow ein dickes Kompliment für sooooo tolle Overknees

und schicke Dir ganz liebe strickige Sockengrüße aus dem Drosselgarten
Traudi

Jaden hat gesagt…

Hi,

die sind wirklich schön geworden! Wahnsinn, auch die Geduld... die hab ich ja so gar nicht.

Umso mehr bewundere ich solche Werke immer. Einfach toll!

LG
Jaden

Henny hat gesagt…

Overnknees! Da sist ja ein ordentliches Stück Arbeit, toll gelungen!!
schönen 3. Advent
henny

ricolina hat gesagt…

Wunderschön!

...und ich weine schon bei 100 g für "normale" Socken...

Liebe Grüße
Andrea

Lemmie hat gesagt…

Liebe Marlies!
Eine sehr schöne Arbeit diese Overknees. Die Musterzusammenstellung passt perfekt.
Lieben Gruß
Lemmie

Martin hat gesagt…

Liebe Marlies
Gerade eben war ich ganz verzaubert von deinem wunderschönen Adventsbild.
Habe mir eben so vorgestellt wie schön es wäre , draussen bei Schneefall zu laufen und dann in der schönen warmen Stube ein Glas Glühwein zu trinken. Deine Stricknadeln würden klappern.Ich kann mir das so richitg schön vorstellen. Hach wäre das gemütlich. Abends ein Fondue zu zweit. Ich verfall ja direkt ins Träumen. Aber dieses Bild strahlt eine ruhe und wärme aus.
Du deine Finken sind wieder so zauberhaft. Unglaublich. Du bist immer so fleissig. Ruhst du auch mal aus?????
Ich lass dir ganz liebe Grüsse hier. Martin

Nathalie hat gesagt…

ups... i bi chley hindedri....
He, die Socke si eifach dr Renner!!!!
I find die sooo schön, mir gfalle die Overknee so guet, i find die eifach hammermässig!
Dä Herr isch sicher mega stolz, wenn er die darf trage!

Liebi Grüessli Nathalie

Sunsy hat gesagt…

Boah Marlies... Respekt! Die sind ja der Hammer! Wenn ich daran denke, wie ich meinem Laird die Kilt Hoses gestrickt hab, da bin ich ja schon halb wahnsinnig geworden (weil ich mir zwölfundneunzig Verzopfungen für den Umschlag ausgedacht hatte... seufz) - aber diese Overknees mit den vielen Mustern... der WAHNSINN!!! - Mich würde ja noch interessieren, wie du das hinbekommen hast, dass die Dinger nicht rutschen ;)

Liebe Grüße und hab ein wunderschönes Weihnachtsfest!!!!

Sunsy