.

.

Freitag, 9. Oktober 2009

Tannenspitzen Socken 23 / 09

Nun sind auch die Socken für meinen Mann fertig geworden. Er mag gerne dunkle Töne. Und ich muss sagen sie gefallen mir sehr gut. Da mein Mann am Fuss kein Muster mag ,habe ich seitlich am Schaft ein einfaches Zopfmuster eingestrickt , das mich an Tannenspitzen erinnert. Deshalb dieser Name.

Daten:
Wolle / selbstgefärbt
Nadel / 2.5
Gr 43
64 Maschen


Hier ein Detailles Bild des Musters.
Heute ist es hier neblig, etwas kühler und regnerisch. Aber ich bin fast einbisschen froh darüber. So habe ich etwas mehr zeit zum stricken.
Und was neues ist auch schon auf den Nadeln.
Euch allen wünsche ich ein schönes ,geruhsames,erholendes Wochenende. Hoffe ihr könnt es ein bisschen geniessen.
Und herzlichen Dank für die lieben Mail`s in den letzten Tagen. Es ist einfach nur schön hier bei euch zu sein.
Täglich habe ich in eure blogs geschaut doch zum kommentieren fehlte irgendwie die Zeit , ich werde es aber nachholen. Habe ich doch so schöne Sachen bei euch gesehn.
Eure Marlies


Kommentare:

margrit hat gesagt…

Guten Morgen liebe Marlies,
das Muster gefällt mir ausgesprochen gut und natürlich auch das ganze Sockenpaar *gg*
lg margrit

Anonymous hat gesagt…

... wer Zeit zum Gucken hat, hat auch Zeit zum Kommentieren. Wer immer sagt, er hat keine Zeit, der meint damit, er habe keine Lust gehabt. Jo, ganz einfach.

Marlies hat gesagt…

Hallo Anonym
Ich vertrage auch solche Kommentare. smile
Nur welche solche Kommentare schreibt , der sollte wenigstens den Mut haben seinen Namen hinzuschreiben. Sonst sollte man es lassen. Finde ich. Nein es fehtl mir wirlich an Zeit bei 200 Feeds täglich alle zu kommentieren. Ganz liebs Grüesli an dich. Marlies

Doris hat gesagt…

Ach, Marlies es muss auch solche geben, die zu Ihrem Schund nicht stehen können. Steh darüber und freue Dich an denen, die Dir gut tun.
Ich verfolgeauch alles und komme nicht immer dazu eine Nachricht zuhinterlassen. Und es gibt einfach auch Tag da mag ich nicht....
Du machst so schöne Sachen, ich staune immer wieder. Ich melde mich noch per Mail.
Äs liäbs Grüässli Doris

Nadelmasche hat gesagt…

Hallo,

die Socken würden meinem Göga auch gefallen.
Die Färbung ist Dir super gelungen, sehr schöne Socken.

Viele liebe Grüße von Nadelmasche

Ann hat gesagt…

hoi marlies...heee so schöne socken und dieses muster ist wieder genial!! Na und zum thema anonym...genial geantwortet, mit viel stil...bravo.....der oder die andere sollte ein bisschen mehr mut haben und dazustehen was er oder sie schreibt. Wir sind ja erwachsen....
schöns wochenende...
ciao ciao
ann

Tina hat gesagt…

Boahhh liebe Marlies
Diese färbung und das Muster einfach Traumhaft schön.
Hee wer hat denn da oben soviel Zeit um einen solchen Stuss zuschreiben??? Genau wer nicht mal zu seienr Meinung stehn darf sollte es lassen. Da würde mich die Zeit reuen um sowas hinzuschreiben . Die Person scheint langeweile zu haben.
Ich mail dir noch gleich, war ja lange weg . Grüsse und knuddel Tina

Waltraud hat gesagt…

Hallo Marlies,
super. Alles paßt: Sockenname, Garn, Farbe und Muster. Bravo!
Liebe Grüßlis
Waltraud

Heide hat gesagt…

Liebe Marlies..

wunderschöne Socken für Deinen Mann. Ich kann ihn verstehen , ich mag nämlich am Fuß auch kein Muster. Ohne Muster am Fuß geht der Socken ja auch dann schneller zu stricken...
LG von Heide
bei der heute die Sonne scheint

Nathalie hat gesagt…

Liebe Marlies

wow, sind das traumhaft schöne Tannenspitzen Socken!!!!!
Da kann ich deinen Mann sehr gut verstehen, dass er deine socken liebt.
Und die Färbung sieht total schön aus!
Dir auch ein wunderschönes Wochenende:-)
...wenn nur kein Schnee kommt wie angekündigt.... brrrrrr....

Eva-Maria hat gesagt…

Hallo Marlies,

Schöne Socken hast du gezaubert.Mein Mann mag leider keine Selbstgestricken,sonst würd ich ihm die gleich verpassen.
Und zum Thema Kommentar:Ich hab auch mal mehr mal weniger Zeit,und mal mehr mal weniger Lust.......Aber ist das wirklich ein Grund sich darüber aufzuregen??
Ein Blog soll ja Spaß machen und kein Druck dahinterstehen....

Liebe Grüße
Eva-Maria

Fadenstille hat gesagt…

Liebe Marlies,
Du steigst mit deinen Strickereien in letzter Zeit zu neuen Höhen auf, eins schöner als das andere.
Immer neue Überraschungen, diese Socken sind auch wieder genial.
Noch wegen dem anonymen Kommentar, den du so gut gekontert hast:
Ich blogge mit einer Modemverbindung, da kann man das Kommentarformular oft nicht mal laden, geschweige denn kommentieren.Außerdem scheint sich das Bloggen bei dieser Person um Kommentare zu drehen, da ist sie aber arm dran...
Man bloggt um( mitzu)teilen und um Dinge zu zeigen oder zu sagen, die diese Welt etwas angenehmer machen, denn sie wird schon genug verpestet durch solche feigen "Anonymer", wenn die/der Mut hat, meldet sie sich mal bei dir, denn zum Schauen braucht es weniger Zeit als zum anständig kommentieren.
So, sei froh, dass dir die über 200 Leser pro Tag nicht alle einen Kommentar hinterlassen, vor lauter Lesen kämst du gar nicht mehr zum Stricken.
Liefs Anett

Iris hat gesagt…

Hallo MArlies.

Wunderschön. Das sind richtig tolle Herrensocken geworden. Die Farbei st total klasseu nd das muster sehr dezent :-)

LG
Iris

*Manja* hat gesagt…

Hallo Marlies...
Eben habe ich deinen Blog entdeckt!
Wow, was strickst du für tolle Socken!? `Gefallen mir alle sehr gut! Ich bin begeistert und komme gerne wieder.
LG, *Manja*

Katarina hat gesagt…

Die Socken sind super - passen sehr gut an Männerfüsse, denke ich mir! Auch das Muster gefällt mir ausnehmend gut.
LG, Katarina

Josh and Jess hat gesagt…

Das ist ein sehr schoenes, warmes braun und mal was anderes als die schlichte schwarze Maennersocke die mein GG immer traegt :)

Liebe Gruesse
Gisela

Meine Welt hat gesagt…

Hallo Marlies
Da hast du mal wieder ein paar wunderschöne Socken gezaubert.
LG
Elsbeth