.

.

Dienstag, 25. November 2008

Tächli Mütze

Gestrickt habe ich diese Tächli Mütze. Muster habe ich mal von einer Bekannten aus meiner Gegend bekommen. Wolle ist Disounter Carina. Nadeln Nr 6. Als Tächli habe ich eine Folie eingenäht.
Mir gefällt sie eigentlich danz gut, da sie hinten doch bis zum Nacken geht.
Hier ein Bild mit runtergelassenem Tächli: Und dieses Bild zeigt die Mütze mit hochgestelltem Tächli:
Und die nette Dame die da so schön hinhält , ist noch aus meiner Lehrzeit, sie hat mir so oft den Kopf hingehalten und dass ohne murren. Gestern ist mir das eingefallen und ich habe sie mal wieder ausgegraben. Sie sieht ja immer noch frisch aus. Die Jahre scheinen ihrem Alter nichts angehabt zu haben. smile.

Kommentare:

leonberger hat gesagt…

Hallo Marlies

Die ist ja wirklich genial - die Mütze - aber auch die hübsche Dame ;-)

Lieba Gruess,
Annina

Jea hat gesagt…

wow die ist ja toll! Genial!!
Auch deine Socken von den letzten Tagen sind wunderschön!!
LG
Jea

Hilda hat gesagt…

Hallo Marlies,

mir gefällt die Mütze sehr gut! Sieht toll aus.

Liebe Grüße
Hilda

Brigitte hat gesagt…

die ist aber schick die mütze. was du so alles kannst/machst. toll.
lg brigitte

julianna hat gesagt…

Der schaut ja total gut aus.sehr schick!
Bist aber eine ganz Fleissige.

Lg, Julianna

Perleszauberwolle hat gesagt…

Sieht wirklich schick aus.
Da warst du aber fleißig!!!!

Liebe Grüße,perleszauberwolle

Andrea hat gesagt…

Cool.
Die sieht ja toll aus.
Liebe Grüße Andrea

Tina hat gesagt…

Hallo
Occhhhhh ist die CHIC. Einfach Klasse . Sieht warm aber auch total modisch aus. Duuuu bist immer so fleissig. Auch deine Adventsgestecke sind total zauberhaft. Was du in die Hände bekommst gelingt einfach. Und das alles neben deiner ganzen Arbeit, ich bewundere dich sehr. Wahnsinn. Ganz dolle Grüsse die Tina

Regina Regenbogen hat gesagt…

Die Mütze gefällt mir super gut. Die Dame übrigens auch.

LG
Regina

Sockenlibeth hat gesagt…

tolle Mütze ! wo gibts denn die Anleitung ?
ist ein Töächli ein Schirm bzw, ein Dach ?
plattdeutsche grüße Lisabeth

ZiZi hat gesagt…

Sali Marlies

Kann mich den Vorschreiberinnen nur anschliessen! Es gibt wirklich nichts, was du nicht kannst!

Bewundernde Grüsse - ZiZi

Waltraud hat gesagt…

HAllo Marlies,
toller Hut. Der ist dir wieder mal supergut gelungen. Ich habe gestern Abend die Zopfsocken angefangen. Liebe Grüße
Waltraud

Dany, die mit den Katzen strickt. hat gesagt…

Eine tolle Mütze hast Du gezaubert!!
Vielleicht sollte man uns auch mal zehn Jahre in einem Schrank vergraben und sähen danach auch nicht älter aus. Wenn es so einfach wäre..... Was hast Du denn gelernt? Coiffeuse?
Liebe Grüessli
Dany , die gaaaar nicht gwunderig ist ;)

Helga hat gesagt…

Ich habe eine Weile gebraucht um zu merken das Du keine Tasche sondern einen Mützenschirm meinst.grins Sie gefällt mir aber gut.
l.G.
Helga

Pusselliese hat gesagt…

die Mütze ist ja super. genau sowas suche ich. Wo bekommt Frau denn nur solche Anleitungen her, die hätte ich auch gern.
Lieben Gruß
Heidi

margrit hat gesagt…

Hallo Marlies,
genau so eine Mütze suche ich. Die Tochter einer Bekannten hatte am Wochenende so eine auf, allerdings war die gekauft und ich will mir eigentlich (wenn noch vorhanden) in dem Laden eine kaufen und diese dann versuchen, nachzustricken. Nun werde ich vielleicht erstmal googlen, Tächlimütze habe ich noch nie gehört, bestimmt ist das ein Schweizer Ausdruck?
Unser Adventskranz ist auch soeben fertig geworden.
lg margrit

Christine hat gesagt…

Hallo Marlis,
suuuper Mütze! Da könnte ich mir vorstellen, dass sich hier auch noch jemand findet, der sowas gern tragen würde.
Liebe Grüße von Christine

Dinkelhexe hat gesagt…

Tolle Mützen hast Du gestrickt. Super
Wünsche Dir ein schönes 4. Advents-Wochenende
Renate