.

.

Sonntag, 10. August 2008

Bergsteigen in den Hohen Bergen

Heute mache ich meinem Blognamen mal alle Ehre. Ich war nämlich hier auf dem 2 Berg von rechts. Rechts ist das Säntishorn ca 3000 Meter hoch.Das ist die Flüela Pass Seite.
Hier sind wir über den Gipfel auf die Dischmatal Seite. Da links sind wir rübergekommen.Man sieht schon wie Steil und Steinig das Gelände hier ist. Hier wird mein Mann 1-2 Tage auf der Hochjagd sein im September.Das ist die Flüelaseite Richtung PischaHier einfach ein Bergpanorama Bild . Berge so weit das Auge sieht. Frau Bergzauber muss sich für den Abstieg stärken.






Kommentare:

Brigitte hat gesagt…

was sind das wieder für "berg"-zauberhafte bilder. in was für einer schönen gegend ihr doch wohnt. da kann frau schon ein bisserl neidisch werden :-)
grüßle von brigitte

Tina hat gesagt…

wowww diese Bilder wunderschön. Aber es sieht wirlich sehr steinig und steil aus. Da wäre ich bestimmt nie hochgegangen. Toll dass du das gemacht hast. Ist ja ein besonderes Erlebnis. Und deinem blognamen hast du damit alle Ehre gemacht. super. Ganz liebi GRüessli Tina

Nadelmasche hat gesagt…

Hallo,
wunderschöne Aufnahmen zeigst Du uns hier.
Da bekomme ich gelich wieder Lust auf Urlaub.

Viele liebe Grüße von Nadelmasche

Catrin hat gesagt…

Liebe Marlies,
das ist ja ein wunderschöne Landschaft, wo ihr wart, beneidenswert. Ich wünsche dir einen schönen Abend.
Liebe Grüße, Catrin.

Helga hat gesagt…

Liebe Marlies,
da bist Du aber ganz schön gekrakselt. Wunderschöne Bilder hast Du gemacht und die Aussicht ist einfach toll.
L.G.
Helga

s´hexerl hat gesagt…

*hingerissenseufz*
DANKE, Goldige, daß Du uns an solch herrlichen Aussichten mit teilhaben lässt!!!!!
gdvlg,
Nadja

ingrid hat gesagt…

Hallo Marlies!
Danke für diese schönen Bilder aus
der schönen Schweiz. Leider ist die
Wohnung, in der wir so gerne sind,
dieses Jahr genau da nicht frei,
wo mein Mann Urlaub hat - aber
diese Tour, die du da gemacht hast,
die wäre mir schon zu ausgesetzt.
Respekt!
Liebe Grüße
Ingrid

Katarina hat gesagt…

Liebe Marlies,
du scheinst ja eine richtige "Steingeiss" zu sein! Früher habe ich solche Touren mit meinem Vater gemacht, heute schaffe ich das nicht mehr...
Vielen Dank für die hinreissenden Bilder; ich bekam sofort Heimweh nach der Bergwelt (obwohl ich ja auch nicht gerade im Flachland wohne...)
Herzlich,
Katarina

Strickstube hat gesagt…

Hallo Marlies

Danke für die tollen Bilder, für mich grad das *Bettmümpfeli*

Liäbi Grüäss
Hilde

Angelika hat gesagt…

Tolle Bilder und eine so schöne Landschaft. Wir wandern auch immer wieder gerne, aber bisher immer nur hier bei uns in Bayern. Meistens ist es nicht so steinig, weil wir nicht so hoch raufgehen. Wenn Du magst, guck mal bei mir im blog unter "Wandern". Die anderen Touren sind noch in meinem alten blog.
Viele Grüße
Angelika

Mary hat gesagt…

Hallo Marlies,
ich bin auch schon auf dem Säntis gewesen, allerdings vor vielen vielen Jahren. Ich liebe die Berge.
Wenn ich mir aussuchen könnte irgendwo zu wohnen, wäre es sicherlich nicht hier auf dem platten Land.

Liebe Grüße
Mary

Nina-Strickmagie hat gesagt…

Sali Marlies

Du weisst ja was ich von den Bergen halte *g*

Liabs Grüassle
Nina

Dany, die mit den Katzen strickt. hat gesagt…

Wow Marlies, das sind ja tolle Bilder!! Die Berge sind halt schon was Schönes gell :)
Liebe Grüessli
Dany

Marlies hat gesagt…

Hallo zusammen.
Ja schön sind die Berge. Aber zum begehn etwas mühsam , vorallem weil es so Dteinig ist. Und ich bin eben nicht unbedingt eine Gebirgsziege. smile Güsse Marlies

sunsy hat gesagt…

WOW, schöne Fotos sind das, liebe Marlies. Hat ein bisschen Ähnlichkeit mit den Highlands :) - und da bin ich in einem Monat wieder, auch am Bergwandern ;-)

Ich wünsch dir eine supertolle Woche
glg, Sunsy

haekelmoniswelt hat gesagt…

Liebe Marlies,
was für atemberaubend schöne Fotos! Ich bewundere Dich für Deine gute Kondition. Ich mag Bergwanderungen ja gar nicht. Aber wunderschön anzusehen ist die Bergwelt auf alle Fälle!
Ganz lieben Gruß,
Moni

Anonym hat gesagt…

Liebe Marlies,
wunderschöne Bilder einer traumhaften Gegend! Ich liebe die Berge und beneide Dich ein wenig.
Lieben Gruß
Lemmie