.

.

Mittwoch, 21. Mai 2008

2 paar Auftragssocken 25 / 08

Nun ist auch das 2 paar Auftragssocken fertig geworden. Muster wieder am Schaft 2 M re 2 M li :
Gestrickt wird bei allen 4 paar dieses Muster am Schaft. ( Auf Wunsch)
Wieder 60 M und Ndl Nr 2.5
Wolle ist Lanasocks diese hat 75 % Merino und ist unheimlich weich . Sehr angenehm zu stricken.




Nun da das Wetter regnerisch ist und Nebel hat werd ich wohl heute noch das 3 und 4 Paar anstricken. Dann könnt es ev noch gehn das sie diese Woche fertig werden. Denn wenn es nächste Woche schön wäre, würde die Heuersaison beginnen. Und dann wirds noch knapper mit der Zeit.

Kommentare:

Regina Regenbogen hat gesagt…

Tolle Farbe, passt genau zu meinem Shirt, das ich gerade stricke.

LG
Regina

Daniela hat gesagt…

Hallo Marlies!
Schöne Socken, wenn auch die Farbe etwas knallig ist! ;-)
Aber was ist eine Heuersaison? Hat das was mit Heu zu tun? Oder anheuern?

Liebe Grüße
Daniela

Petra hat gesagt…

Das ist auch ein sehr schönes Rot. Gefällt mir sehr gut.

Liebe Grüße
Petra

Helga hat gesagt…

oh,bist du wieder schnell. Für mich könnte der tag länger sein.
L.G.
Helga

Perleszauberwolle hat gesagt…

Die sind auch wieder schön geworden. Du bist wirklich sehr schnell.

Liebe Grüße,
Birgit

Marlies hat gesagt…

Hallo Helga
Oh das wäre mir acuh recht wenn der Tag mehr Std hätte.
* an Daniela:
Heuersaison ist: In der sommerzeit heuen wir . In der Winterzeit Füttern wir. Und im Frühjahr und Herbst zäunen wir die Tiere draussen ein.
Also beginnt sobald das Wetter es zulässt das heuen. ( Heuersaison)
Liebi GRüessli Marlies

Jea hat gesagt…

Hui bist du schnell.
Die Socken sehen super aus! Die Farbe finde ich absolut toll!!!!

ingrid hat gesagt…

Hallo Marlies,
schön sind sie geworden, diese feuerroten Socken. Darfst du denn in diese Aufträge gar nichts einschmuggeln, kein winzigkleines
Zöpfle?
Auch wir werden wohl bald heuen müssen, aber da sind die Hauptakteure mein Mann und mein Sohn, ich bin eher für den Garten zuständig, was auch genug ist, und dann für die Ernte und Verwertung des Obstes auf unseren Wiesen.
Heute habe ich übrigens einen Erfassungsboden von der landwirtschaftlichen Berufsgenossenschaft bekommen, und ganz witzig finde ich, dass da mein
Wiesle als "land-und forstwirtschaftliches Unternehmen"
bezeichnet wird. Ich bin glatt 5 cm
gewachsen.
Liebe grüße
aus dem ebenfalls nebligen Württemberg
Ingrid

Marlies hat gesagt…

Hallo Ingried
wow das freut mich ja sehr für dich super. Nein leider keinkikekleines. smile
Gruss und danke Marlies

marion hat gesagt…

Oh Marlies,

bist aber wirklich schnell.

Tolles rot!!!

LG

Marion

spinndiva hat gesagt…

Hallo Marlies!
Die sind ja auch wieder schoen geworden! Merino.. das ist bestimmt super weich zu tragen!!!

LG
B.

Jürgen hat gesagt…

Auch wieder klassisch schön. Und auch diese Farbe hab ich hier :)

Aber im Moment bin ich schwer mit meiner Queen of Cups beschäftigt - Anstrickselbilder gibt's voraussichtlich nächste Woche :)

Liebe Grüße

Jürgen

Jutta hat gesagt…

Die Socken sind super, danke für den Besuch bei mir.
habe von der ersteigerten Wolle die ersten Socken fertig. Fortissima Socka in grün beige rosa.
lG Jutta

Rina hat gesagt…

Liebe Marlies
wie bist du wieder fleissig am Stricken.
Schöne Sockenpaare zeigst du uns wieder und die Auftraggeber werden sicher alle begeistert sein !!

Liebe Grüsse von der
Rina, die dir wünscht, dass das Wetter bald zum Heuen geeignet ist

Diana hat gesagt…

Hallo Marlies!

Vielen Dank für Deine lieben KOmmentare immer bei mir.

Ihr seid immer alle so fleißig und ich bin derzeit ständig nur am Anhäufen des Wollberges...

Und kommentierfaul bin ich derzeit auch noch. Hab schon ein ganz schlechtes Gewissen!

Aber derzeit hab ich einfach keine Lust auf die Strickerei, dabei sind da so schöne Schätzchen bei.

Ich wünsch Dir ein schönes WE! LG Diana